Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Die Erhörung
Thomas Lehr

Die Erhörung

Lieferstatus: sofort lieferbar In der Lieblingsbuchhandlung bestellen
Lieferstatus: sofort lieferbar In der Lieblingsbuchhandlung bestellen
Details zum Buch
Roman
  • Erscheinungsdatum: 25.01.2021
  • 480 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-26757-2
  • Deutschland: 28,00 €
  • Österreich: 28,80 €

  • ePUB-Format
  • E-Book ISBN 978-3-446-26992-7
  • E-Book Deutschland: 20,99 €

Anton Mühsal, 68er, Spezialist für die frühe Geschichte der Weimarer Republik, brütet im West-Berlin der achtziger Jahre über seiner Promotion. Der junge Historiker schwankt zwischen zwei sehr unterschiedlichen Geliebten und wird plötzlich von Visionen heimgesucht.
Ein leibhaftiger Engel reißt ihn aus seiner Moabiter Studierstube, traktiert ihn mit historischen Szenen aus der Novemberrevolution, mit rätselhaften und surrealen Botschaften. In Sequenzen, die im Berlin des Jahres 1919 und 1968, im Barcelona des Spanischen Bürgerkriegs, im deutschen Faschismus und in der Nachkriegszeit spielen, ist „Die Erhörung“ ein realistischer und phantastischer Roman zugleich.

Thomas Lehr

Thomas Lehr

Thomas Lehr, 1957 in Speyer geboren, lebt in Berlin. Bei Hanser erschienen u.a. September. Fata Morgana (Roman, 2010), Größenwahn passt in die kleinste Hütte (Kurze Prozesse, 2012), 42 (Roman, 2013), Zweiwasser (Roman, 2014), ...

Mehr über Thomas Lehr

Weitere Bücher von Thomas Lehr

Alle Bücher von Thomas Lehr

Weitere Empfehlungen für Sie

Die Erhörung

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend