Kostenlos abonnieren

Hanser Post

Hanser Post

Jeden Freitag schicken wir Ihnen einen Gruß zum Wochenende per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Zitate, Gedichte und Kommentare von unseren Autoren. Natürlich völlig kostenlos.

Zur Anmeldung

Limitiert

Uhren gibt es nicht mehr

Uhren gibt es nicht mehr

Gemeinsam mit seiner Mutter Elisabeth Heller hat der Multimediakünstler 40 Exemplare seines aktuellen Buches signiert, die Sie in unserem Webshop kaufen können. Nur solange der Vorrat reicht!

Signiertes Exemplar kaufen

Für die Ferien

Für den nächsten Dia-Abend!

Für den nächsten Dia-Abend!

Unterhaltsam, böse und klug: Matthias Debureaux über “Die Kunst, andere mit seinen Reiseberichten zu langweilen”.

Mehr zum Buch

Sachbuchtipp

Im Reich der Bienen

Im Reich der Bienen

Dave Goulsons Expeditionen ins Reich der Bienen sind „ein Zugewinn an Welt, an Farbe, an Leben“. Brigitte Neumann, ORF

Mehr zum Buch

Karlspreis 2017

Timothy Garton Ash

Timothy Garton Ash

Er bezeichnet sich selbst als “englischen Europäer”, kämpfte gegen den Brexit und bietet Populisten die Stirn: Für seine Verdienste um die europäische Einigung hat der britische Historiker und Publizist Timothy Garton Ash den Karlspreis erhalten. Foto: © Stadt Aachen

Reden zur Preisverleihung

Gewinnspiel

Sommergewinnspiel

Sommergewinnspiel

Wir möchten von Ihnen wissen, welches Hanser-Buch Sie bereits auf einer Reise begleiten durfte oder als künftige Lektüre im Gepäck landen wird. Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen hochwertigen und voll ausgestatteten Picknickkorb. Wir wünschen Ihnen viel Glück und sind gespannt auf Ihren Reisebegleiter!

Zum Gewinnspiel

Geschichte einer Revolutionärin

Die Freiheit der Emma Herwegh

Die Freiheit der Emma Herwegh

Eine starke Frauenfigur, die mit Emma Bovary nicht nur den Vornamen teilt: Dirk Kurbjuweit macht Emma Herwegh zu unserer Zeitgenossin und einer Frau, die beides will: die ganze Freiheit und das ganz große Glück.

Mehr zum Buch

Andrew Miller

Nachts ist das Meer nur ein Geräusch

Nachts ist das Meer nur ein Geräusch

Nach einer familiären Katastrophe segelt Maud allein über den Atlantik. Andrew Miller entwickelt das Drama einer Frau, das von Liebe, dem Abenteuer der Einsamkeit und immer wieder vom Meer erzählt.

Mehr zum Buch

Lesung

Zuhause

Zuhause

Wo gehören wir hin? Was ist unser Zuhause in einer Zeit, in der sich immer weniger Menschen dem Ort verbunden fühlen, an dem sie geboren wurden? Von der Suche nach dem Platz, an dem wir bleiben können. Daniel Schreiber liest zehn Seiten aus seinem sehr persönlichen Essay “Zuhause”:

Mehr zum Buch >

Sachbuch

Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Wie ein Arschloch das Universum neu erfand

Der Science Buster Florian Freistetter über den genialen Egomanen Isaac Newton – eine Biographie, wie es sie noch nicht gegeben hat

Mehr zum Buch

Kinderbuch

Super-Matze

"Super-Matze"

Nach dem vielfach ausgezeichneten Super-Bruno macht sich nun Super-Matze zu neuen Heldentaten auf – mit Witz und haufenweise verrückten Ideen!

Mehr zum Buch