Buch der Woche

Buch der Woche

Buch der Woche

Timothy Garton Ash nimmt am 25. Mai in Aachen den Internationalen Karlspreis entgegen.

Mehr zur Auszeichnung >

Mehr zum Buch

Klassiker-Neuübersetzung

Die Schattenlinie

Die Schattenlinie

“Die Schattenlinie” – Joseph Conrads Klassiker neu übersetzt. “Es ist unmöglich sich dem Sog seiner Erzählung zu entziehen.” Alex Capus

Mehr zum Buch

Limitiert

Die Terranauten

Die Terranauten

Sichern Sie sich ein signiertes Exemplar!

“Ein komisches Lehrstück darüber, wohin wahnhafte Liebe zur Natur führt: in die Selbstzerstörung.” Knut Cordsen, BR 2

Signiertes Exemplar kaufen

Geschenktipp

Ein wenig Leben

Ein wenig Leben

Signierte Exemplare in limitierter Stückzahl

Hanya Yanagiahra hat während ihrer Deutschlandreise Bücher signiert. Erwerben Sie eins dieser signiertes Exemplare von “Ein wenig Leben” – nur solange der Vorrat reicht!

Signiertes Exemplar kaufen

Neu in der Hanser Box

Steuerbare Körper

Steuerbare Körper

Niklas Maak

Von Neurosignaling über Mikrodrogen bis zum Leben auf dem Mars: Das Silicon Valley nimmt den menschlichen Organismus ins Visier

Mehr zum Buch

5 Fragen an

Sara Stridsberg im Interview

Sara Stridsberg im Interview

“Um schreiben zu können, muss man in der Lage sein, Stimmen zu hören, das ist eine Voraussetzung fürs Schreiben und zugleich auch die Definition einer Psychose.”

Zum Interview

Für Lesekreise

Zusammen liest man weniger allein

Zusammen liest man weniger allein

Deshalb gibt es auf unserer neuen Serviceseite von jetzt an regelmäßig Zusatzmaterialien zu ausgewählten Titeln – von unseren Lektoren speziell für Lesekreise zusammengestellt.

www.hanser-lesekreise.de

HANSER hey!

HANSER hey!

HANSER hey!

Der neue Instagram-Kanal für junge Leser

Hey, liebe Leser! Willkommen auf unserem brandneuen Instagram-Kanal HANSER hey! auf dem wir uns regelmäßig mit jungen (und junggebliebenen) Bookies austauschen möchten.

Zu Hanser hey!

Buchtrailer

Hier können Sie im Kreis gehen

"Hier können Sie im Kreis gehen"

Herr Kehr sorgt vor – ein beeindruckendes Debüt über Erinnerung und Vergessen, über das Alter und die Liebe. Im Alter von 91 Jahren kommt der demente Witwer Johannes Kehr ins Pflegeheim. Nur: Seine Demenz ist vorgetäuscht. Im Heim hofft Kehr, seine Ruhe zu finden. Aber so einfach ist es nicht. Sehen Sie im Video den Trailer zu Frédéric Zwickers beeindruckendem Debüt über Erinnerung und Vergessen, über das Alter und die Liebe.

Mehr zum Buch >

Neues von Anna Gavalda

La vie est belle!

La vie est belle!

Die eine hat den verkehrten Job, der andere die falsche Freundin, bei niemandem läuft es richtig rund. Anna Gavalda erzählt mir Leichtigkeit und Witz von verfahrenen Lebensläufen und von Menschen, die ihr Schicksal irgendwann selbst in die Hand nehmen.

Mehr zum Buch

Kostenlos abonnieren

Hanser Post

Hanser Post

Jeden Freitag schicken wir Ihnen einen Gruß zum Wochenende per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Zitate, Gedichte und Kommentare von unseren Autoren. Natürlich völlig kostenlos.

Zur Anmeldung