Buch der Woche

Buch der Woche

Buch der Woche

16. April 2018

Vom 22. bis zum 27. April wird Kate Raworth von Wien über Salzburg, Heidelberg, Köln, Bochum, Hannover, Göttingen nach Berlin reisen um “Die Donut-Ökonomie” vorzustellen.

Mehr zum Buch

Signierte Exemplare

Signierte Exemplare

Signierte Exemplare

Roberto Saviano

Sie sind jung und sie wollen alles haben. Der Roman über eine Jugend ohne Gott – von Roberto Saviano, Autor von ‘Gomorrha’. Sichern Sie sich ein vom Autor signiertes Exemplar!

Zur Aktion

Bücher haben Superkräfte!

Bärenstark

Bärenstark

Helme Heine

Helme Heines witziges und charmant illustriertes Bilderbuchabenteuer über die Faszination von Büchern.

Mehr zum Buch

Auf Lesereise

Die kommenden Jahre

Die kommenden Jahre

Norbert Gstrein

In den kommenden Wochen haben Sie auf zahlreichen Lesungen und Veranstaltungen die Gelegenheit, Norbert Gstrein live zu erleben!

Alle Termine im Überblick

BILL GATES ÜBER JOHN GREEN

My family loved reading this book together

"My family loved reading this book together"

Bill Gates und seine Familie haben sich als große John Green​ Fans geoutet. Auf seinem Blog verrät Bill Gates, warum “Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken” besonders seine jüngste Tochter berührt.

Zum Blogbeitrag

Signierte Exemplare

Signierte Exemplare

Signierte Exemplare

Mondsee, 1944 – Leben und Lieben im Schatten der großen Geschichte. Der neue Roman von Arno Geiger! Sichern Sie sich ein signiertes Exemplar!

Zur Aktion

Literarisches Debüt

Wie hoch die Wasser steigen

Wie hoch die Wasser steigen

Anja Kampmann

“Anja Kampmann wagt eine Reise an die Wurzel unserer Gegenwart – atmosphärisch, intensiv, sinnlich.“ Lutz Seiler

Mehr zum Buch

Akzente 1 / 2018

Das Bösen

Das Bösen

Nora Bossong, Jo Lendle

Das Böse fasziniert und droht, in seiner scheinbar klaren Gegenüberstellung zum Guten verspricht es Orientierung. Doch können wir das eine tatsächlich vom anderen trennen?

Mehr zum Buch

Gesellschaft im Wandel

Ich und die Anderen

Ich und die Anderen

Isolde Charim

Vielfalt verändert alle, ob wir wollen oder nicht. Doch was bedeutet es für den Einzelnen, in einer pluralisierten Gesellschaft zu leben?

Mehr zum Buch

Neu im Sachbuch

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Warum wir unseren Eltern nichts schulden

Barbara Bleisch

Die Philosophin und Moderatorin Barbara Bleisch zeigt, wie Philosophie helfen kann, das Verhältnis zwischen Kindern und Eltern zu klären.

Mehr zum Buch

In den Medien

Was zu dir gehört

Was zu dir gehört

Garth Greenwell

“Greenwell wurde mit James Baldwin und Alan Hollinghurst, mit Virginia Woolf und W.G. Sebald verglichen, und immer wieder heißt es: ‘Der große schwule Roman unserer Zeit’.” Hannah Lühmann, Welt am Sonntag

Mehr zum Buch

Neu bei Deuticke

Eine Frau am Telefon

Eine Frau am Telefon

Carole Fives

“Ich habe noch nie so viel gelacht. Charlène ist immer witzig, aber auch rührend und herzergreifend.” Bernard Pivot

Mehr zum Buch