Der Schatten im Exil
Norman Manea

Der Schatten im Exil

übersetzt aus dem Rumänischen von Ernest Wichner

Erscheinungsdatum: 20.03.2023

Details zum Buch
Roman
  • Erscheinungsdatum: 20.03.2023
  • 304 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-27628-4
  • Deutschland: 27,00 €
  • Österreich: 27,80 €

  • ePUB-Format
  • E-Book ISBN 978-3-446-27812-7
  • E-Book Deutschland: 19,99 €

Das beeindruckende Spätwerk des großen rumänischen Autors Norman Manea: Kurz vor dem Fall der Mauer wird „N.M.", der Wandernde, aus Rumänien ausgewiesen. Auf der Suche nach einer neuen Heimat geht er nach Berlin zu einem alten Freund, der sich als noch immer überzeugter Kommunist offenbart. Hier möchte er nicht bleiben, und so zieht er weiter nach New York, wo seine Halbschwester wohnt. Sie beide haben als Kinder den Holocaust überlebt und ringen um ein Gleichgewicht zwischen der Vergangenheit und der Notwendigkeit, sich in einer zunehmend unsteten Gegenwart ein neues Leben aufzubauen. Kunstvoll legt Norman Manea seine eigene Geschichte mit Figuren der Weltliteratur zu einem literarischen Mosaik.

Norman Manea

Norman Manea

Norman Manea, 1936 in der Bukowina geboren, wurde 1941 mit seiner Familie in ein Konzentrationslager in der Ukraine deportiert. Er überlebte die Gefangenschaft und war seit 1974 als freier Schriftsteller in Bukarest tätig. Seit 1986 ...

Mehr über Norman Manea

Weitere Bücher von Norman Manea

Alle Bücher von Norman Manea

Weitere Empfehlungen für Sie Newsletter

Der Schatten im Exil

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend