Zsolnay / Deuticke

Aktuelles Facebook Programm Kontakt Verlagsgeschichte

Aktuelles

Daniel Glattauers "Die Wunderübung" im Kino

Jetzt den Trailer ansehen!

Jetzt den Trailer ansehen!

In “Die Wunderübung” erwies sich Daniel Glattauer als ein Meister darin, die feinen Zwischentöne im Dschungel unserer Gefühle darzustellen. Jetzt kommt sein Bestseller ins Kino!

Joana und Valentin wollen ihre Ehe bei einem Paartherapeuten retten. Jedoch bringt das eintrainierte Paar mit seinen Konflikten den Mediator an den Rand seiner Kunst. Daniel Glattauer liefert die Vorlage für die Beziehungskomödie DIE WUNDERÜBUNG von Regisseur Michael Kreihsl, der auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet. Die Hauptrollen in der Produktion der Allegro Film spielen Aglaia Szyszkowitz, Devid Striesow und Erwin Steinhauer.

Mehr zum Buch >

Debüt

Harriet Cummings

Eine von uns

Eine von uns

„Sehr britisch und sehr spannend – als hätte Laura Ashley Alfred Hitchcock zum Five o’Clock Tea geladen.” Paulus Hochgatterer

Mehr zum Buch

Ausgezeichnet

Zsolnay Verlag

Dositej-Obradović-Preis 2017

Dositej-Obradović-Preis 2017

Im Rahmen der Belgrader Buchmesse erhält der Paul Zsolnay Verlag den Dositej-Obradović-Preis 2017. Die Auszeichnung würdigt internationale Verlage für die Herausgabe zeitgenössischer serbischer Literatur.

Zur Verlagsgeschichte

Gratulation!

Franzobel

Bayerischer Buchpreis 2017 für Franzobel

Bayerischer Buchpreis 2017 für Franzobel

Jurymitglied Thea Dorn findet: »Im besten Sinne das, was ein historischer Roman leisten kann und gleichzeitig ein radikal heutiger Roman. Für mich einer der ­besten deutschsprachigen Romane der letzten Jahre.« Wir sind ganz ihrer Meinung und freuen uns sehr mit Franzobel!

Mehr zur Auszeichnung

In der Presse

Henning Mankell

Der Sandmaler

Der Sandmaler

„Ich habe selten ein sensibleres und subtileres Porträt einer Heranwachsenden gelesen, die in der Reizüberflutung der siebziger Jahre sich selbst zu finden und angesichts von Armut und Elend nach Halt und Orientierung sucht.“
Hans Christoph Buch, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mehr zum Buch

Politthriller

Spannung der Extraklasse

Dominik W. Rettinger

Dominik W. Rettinger

Skrupellose Großkonzerne, korrupte Politiker, mächtige Medien – ein temporeicher, hochspannender Politthriller aus Polen

Mehr zum Buch

Debüt bei Deuticke

Herrlich bösartig!

Liebwies

Liebwies

Eine unbegabte Sängerin wird gefeiert, eine talentierte Komponistin bleibt unbemerkt: Der herrlich böse Debütroman von Irene Diwiak.

Mehr zum Buch

Facebook

Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie täglich alles Wissenswerte rund um unsere Autoren und Bücher. Zur Facebookseite >

Programm

GESAMTPROGRAMM

Hier finden Sie alle aktuell lieferbaren Titel aus dem Programm der Verlage Zsolnay und Deuticke.

Zum Gesamtprogramm

NEUERSCHEINUNGEN

Zsolnay_Neuerscheinungen_F17

Die Frühjahrsnovitäten der Verlage Zsolnay und Deuticke finden Sie hier.

Zu den Neuerscheinungen

VORSCHAU

Hanser Box

Hanser Box ist der Digitalverlag bei Hanser. Auch wir sind dabei – mit Texten von Henning Mankell, Christian Felber und vielen mehr.

Zur Hanser Box

Kontakt

Paul Zsolnay Verlag / Deuticke Verlag

Paul Zsolnay Verlag und Deuticke Verlag Prinz-Eugen-Straße 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0) 1 505 76 61-0
Fax: +43 (0) 1 505 76 61-10
E-Mail: info@zsolnay.at


Anfahrt

Verlagsleitung Zsolnay
Herbert Ohrlinger

Verlagsleitung Deuticke
Martina Schmidt

Manuskripteinsendung

Ansprechpartner

Presse

Susanne Rössler
Prinz-Eugen-Str. 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 505 76 61-28
Fax: +43 (0)1 505 76 61-10
E-Mail:
susanne.roessler@zsolnay.at

Veranstaltungen

Michael Winroither Prinz-Eugen-Straße 30
A-1040 Wien
Tel.: 0043 (0)1 505 76 61-26
Fax: 0043 (0)1 505 76 61-10
E-Mail: michael.winroither@zsolnay.at

Rechte & Lizenzen

Annette Lechner
Prinz-Eugen-Str. 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0)1 5057661-12
Fax: +43 (0)1 5057661-10
annette.lechner@zsolnay.at

Rechte & Lizenzen

Johanna Tragler
Prinz-Eugen-Str. 30
A-1040 Wien
Tel.: +43 (0) 1 505 76 61-29
Fax:+43 (0) 1 505 76 61-10
E-Mail:
johanna.tragler@zsolnay.at

LESUNGSSERVICE

Wenn Sie einen unserer Autoren für eine Lesung einladen möchten, stehen wir Ihnen gerne für Auskünfte und Terminvereinbarungen zur Verfügung. Im Bereich Lesungsservice finden Sie außerdem unsere aktuellen Lesungsangebote.

Zum Lesungsservice

Zu den Terminen