Bücher von Monika Helfer


Zwei Frauen warten auf eine Gelegenheit

Zwei Frauen warten auf eine Gelegenheit

Monika Helfer, Ingrid Puganigg

Zwei Frauen treffen einander nach langer Zeit wieder. Sie wissen nichts vom Leben der jeweils anderen, gemeinsam sind ihnen nur die Erinnerungen. Früher waren sie Freundinnen, stolz, in ihrem Schreiben einzigartig zu sein. Sie beginnen einander ...

Zum Buch

Die Bar im Freien

Die Bar im Freien

Monika Helfer

Monika Helfers kleine Geschichten entführen den Leser in eine Welt voll Zauber und Poesie. Die Menschen, die darin vorkommen - der Mann, der selbstgemachte Filzblumen verkauft und manchmal auch verschenkt, oder ein zehnjähriges Mädchen, das ...

Zum Buch

Oskar und Lilli

Oskar und Lilli

Monika Helfer

Weil sie keinen Vater haben und ihre Mutter nichts mehr auf die Reihe kriegt, sind die Geschwister Oskar und Lilli von zu Hause ausgerissen. Von der Polizei aufgegriffen, werden die Kinder in unterschiedlichen Pflegefamilien untergebracht. Nun ...

Zum Buch

Rosie und der Urgroßvater

Rosie und der Urgroßvater

Monika Helfer, Michael Köhlmeier

Rosies Familie lebt in den USA, weit weg von dem kleinen Ort in Österreich, in dem über viele Generationen ihre jüdischen Vorfahren wohnten. Aber der Urgroßvater erinnert sich noch an die alten Geschichten vom Leben der Juden. Rosie hört ...

Zum Buch

Bevor ich schlafen kann

Bevor ich schlafen kann

Monika Helfer

Josefine Bartok, genannt Josi, ist Psychiaterin in Wien mit einem nüchternen Blick auf die menschliche Seele. Sie hat eine Krebsoperation hinter sich, und ihr Mann Tomas bekennt sich nach zwanzig Jahren Ehe zu seiner Homosexualität. Das ...

Zum Buch