Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Lincoln Highway
Amor Towles

Lincoln Highway

übersetzt aus dem Englischen von Susanne Höbel
Details zum Buch
Roman
  • Erscheinungsdatum: 25.07.2022
  • 576 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-27400-6
  • Deutschland: 26,00 €
  • Österreich: 26,80 €

  • ePUB-Format
  • E-Book ISBN 978-3-446-27567-6
  • E-Book Deutschland: 19,99 €

Nach „Ein Gentleman in Moskau“ der neue Roman von Bestsellerautor Amor Towles: „Eine ausgelassene Road Novel quer durch Amerika.“ Time

Im Juni 1954 wird der achtzehnjährige Emmett aus dem Gefängnis entlassen. Zuhause in Nebraska wartet sein kleiner Bruder Billy auf ihn. Nach dem Tod des Vaters möchten sie einen Neuanfang in Kalifornien wagen, wo sie ihre verschwundene Mutter vermuten. Alles ist bereit für die Fahrt mit dem 48 Studebaker, doch plötzlich tauchen zwei Freunde aus dem Gefängnis auf. Sie haben allerdings ein anderes Ziel, New York City. So beginnt eine Reise mit den witzigsten und unglaublichsten Begegnungen – Clowns, Landstreicher, arbeitslose Schauspieler, Bettler und besonders gefährliche Pastoren. ‚Lincoln Highway‘ erzählt die ergreifende Odyssee von vier vaterlosen Jungen entlang der ersten Autobahn Amerikas.

Amor Towles

Amor Towles

Amor Towles, geboren 1964 in Boston, Massachusetts, hat in Yale und Stanford studiert. Sein Debüt "Eine Frage der Höflichkeit" erschien 2011. Sein zweiter Roman "Ein Gentleman in Moskau" (2016) stand zwei Jahre auf der ...

Mehr über Amor Towles

Weitere Empfehlungen für Sie Newsletter

Lincoln Highway

Videos

Videobeitrag (Youtube)

Presse

„Dieser Roman ist eine Hymne auf das Leben auch unter allerwidrigsten Umständen. Amor Towles ist wieder ein schöner, dicker Roman gelungen, in dem man ein paar herrliche Lesetage unterwegs sein kann und der lange nachhallt.“ Annemarie Stoltenberg, NDR Kultur, 02.08.22

"Ein großer Roman… 'Lincoln Highway' wirkt, als sei es im Grunde schon verfilmt, so stark sieht man die Kinobilder vor Augen." Tobias Rüther, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 24.07.22

"Eine wunderbar farbige Geschichte. … Eine liebenswerte, heiter-kluge Roadnovel. … Amerika vom Feinsten." Jutta Duhm-Heitzmann, WDR Bücher, 24.07.22

Karte

Emmett und Billy möchten nach dem Tod des Vaters einen Neuanfang in Kalifornien wagen, wo sie ihre verschwundene Mutter vermuten. Indiz dafür sind neun Postkarten, die die Reiseroute ihrer Mutter entlang des Lincoln Highway bis nach San Francisco zeigen. Alles ist bereit für die Fahrt in den Westen, doch plötzlich tauchen zwei Freunde Emmets auf, die ein ganz anderes Ziel haben: New York City. Und so beginnt eine abenteuerliche Reise Richtung Osten … Auf der interaktiven Karte können Sie die Routen der Protagonisten verfolgen und einzelne Stationen der Reise genauer erkunden.

Termine

Lincoln Highway. Amor Towles stellt seinen neuen Roman vor. Moderation: Margarete von Schwarzkopf. Deutsche Lesung: N.N. Die Veranstaltung findet auf deutsch und englisch statt. | Zur Veranstaltungs-Website

Hamburg
Literaturhaus Hamburg,
Schwanenwik 38,
22087 Hamburg

Lincoln Highway. Amor Towles stellt seinen neuen Roman vor. Moderation: Margarete von Schwarzkopf. Deutsche Lesung: Rainer Frank. Die Veranstaltung findet auf deutsch und englisch statt. | Zur Veranstaltungs-Website

Hannover
Literaturhaus Hannover e. V.,
Sophienstr. 2,
30159 Hannover

Lincoln Highway. Amor Towles stellt seinen neuen Roman vor. Moderation: Christian Dunker. Deutsche Lesung: N.N. Die Veranstaltung findet auf deutsch und englisch statt.

Berlin
Geistesblüten,
Walter-Benjamin-Platz 2,
10629 Berlin

Alle Termine zum Buch
Alle Termine

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend