Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Frau in den Wellen
Details zum Buch
Roman
  • Erscheinungsdatum: 26.09.2022
  • 320 Seiten
  • hanserblau
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-27479-2
  • Deutschland: 25,00 €
  • Österreich: 25,70 €

  • ePUB-Format
  • E-Book ISBN 978-3-446-27570-6
  • E-Book Deutschland: 18,99 €

Joni wächst in der provinziellen Enge der Nachkriegsjahre auf. Als junge Diplomatengattin beschreitet sie das politische Parkett Ostberlins. Zu ihren Kindern, die beim Vater leben, hält sie engen Kontakt, während sie als Regierungsberaterin um die Welt jettet. Und während Joni versucht, den Erwartungen als Frau und Mutter zu genügen, wird ihr unangepasstes Leben plötzlich öffentlich debattiert. Sie muss erkennen: Auch ein noch so unabhängiges Frauenleben bleibt fragil.
Beatrix Kramlovsky erzählt die mitreißende Geschichte einer willensstarken, unkonventionellen Frau, die stets auf dem Drahtseil zwischen Unabhängigkeit und Eingebundensein balanciert.

Beatrix Kramlovsky

Beatrix Kramlovsky

Beatrix Kramlovsky, geboren 1954, lebt als Künstlerin und Autorin in Niederösterreich. Von 1987 bis 1991 lebte sie in Ostberlin, wie Joni in Frau in den Wellen. Bei hanserblau erschienen bisher ihre Romane Die Lichtsammlerin und ...

Mehr über Beatrix Kramlovsky

Weitere Bücher von Beatrix Kramlovsky

Alle Bücher von Beatrix Kramlovsky

Weitere Empfehlungen für Sie Newsletter

Frau in den Wellen

Presse

„Beatrix Kramlovsky erzählt mitreißend die Geschichte einer faszinierenden Frau zwischen provinzieller Enge und mondäner Metropole, zwischen dem kleinen Glück während des Aufwachsens und dem großen Wohlstand der beruflich erfolgreichen Expertin. Sie erzählt ein Stück europäischer Geschichte und von den Veränderungen durch die Digitalisierung bis in die jüngste Vergangenheit, sie erzählt von Freiheit und der Abhängigkeit aus Liebe. Sie erzählt aber vor allem die Geschichte einer ganz besonderen und autarken Frau, die kaum Einschränkungen erfährt.“ Karoline Pilcz, Buchkultur, Oktober 2022

"Eine so unkonventionelle wie inspirierende Geschichte, dass man das Buch nicht aus der Hand legen mag." Alexndra Pasi, Myself, Oktober 2022

"Mit viel Gespür und Feinsinn schreibt die Autorin Beatrix Kramlovsky ihre Geschichten. Vor allem starke Frauenpersönlichkeiten haben es ihr angetan." Daniela Wagner, ORF-Radio Oberösterreich „Premiere“, 01.10.2022

"Vielschichtig und nuanciert erzählt Beatrix Kramlovsky von Grenzen in den Köpfen. Aufrüttelnd!" Silvi Feist, emotion, 5.10.2022

"Beatrix Kramlovsky hat in 'Frau in den Wellen' eine großartige, eigensinnige Heldin erfunden, der man gebannt durch alle Karriere- und Beziehungsstadien folgt." Barbara Gärtner, Donna, 5.10.2022

"Spannend und lebendig erzählt Kramlovsky die Geschichte einer durch und durch sympathischen Heldin, die durch ihre Art zu sein und zu agieren – und die Reaktionen darauf – vor Augen führt, wie tief so manches antiquierte Rollenbild sitzt. Der Roman berührt so einige typische Themen unserer Zeit: Geschlechterrollen, Borniertheit, Rassismus und globale Ungerechtigkeiten." Sabine Dengscherz, Literaturhaus Wien, 12.10.2022

"Kramlovsky beschreibt präzise, was passiert, wenn man sich einer konservativen Gesellschaft nicht anpasst und darauf besteht, nach seinen eigenen Wertvorstellungen zu leben. Ein wichtiges Buch um mutige Entscheidungen." Irene Schwingenschlögl, Film Sound Media Magazin, Novemver 2022

Pressematerial

Hier finden Sie weiterführendes Pressematerial zu »Frau in den Wellen« von Beatrix Kramlovsky

Zum Pressematerial >

Termine

Beatrix Kramlovsky: "Frau in den Wellen" Moderation: Margarethe Affenzeller | Zur Veranstaltungs-Website

Linz
StifterHaus,
Adalbert-Stifter-Platz 1,
4020 Linz

Alle Termine zum Buch
Alle Termine

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend