Flüchtiger Glanz

Flüchtiger Glanz

Joan Sales

Erstmals auf Deutsch ist eine Perle der Weltliteratur zu entdecken: Joan Sales' "Flüchtiger Glanz", einer der großen Romane des 20. Jahrhunderts.

Im belagerten Barcelona wütet das Chaos. Lluis, Atheist, ehemaliger Anarchist und Skeptiker, verlässt seine Frau, um in den Bergen mit den Republikanern zu kämpfen. Doch es ist eine „tote Front“, wo die Anarchisten Klöster verwüsten und Zivilisten hinrichten. Lluis ist entsetzt, überschreitet aber selbst die Grenze der Moral und sucht Antworten auf seine Fragen nach dem Ursprung des Bösen, nach Gott und den Möglichkeiten der Liebe. "Flüchtiger Glanz" ist einer der großen Romane des 20. Jahrhunderts, in dem Freundschaft und Verrat, Liebe und Tod aufs Engste verwoben sind. Der Katalane Joan Sales wurde mit Camus und Dostojewski verglichen; sein 1956 erschienener Roman ist nun erstmals auf Deutsch zu entdecken.


Über den Autor

Joan Sales

Joan Sales

Joan Sales (1912–1983), Schriftsteller, Dichter und Übersetzer, sympathisierte mit dem Kommunismus und kämpfte im Krieg mit den Anarchisten, die er später zugunsten der katalanischen Nationalisten verließ. ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Flüchtiger Glanz

Presse

"Grossartiger Roman." Kerstin Knipp, Neue Zürcher Zeitung, 09.04.16

"Ein wahres Meisterwerk, ein existentialistisches Epos." Moritz Holler, Saarländischer Rundfunk Bücherlese, 30.03.16

"Gerade in seiner Zerrissenheit entfaltet Flüchtiger Glanz etwas Faszinierendes." Maike Albath, Deutschlandradio Kultur, 11.02.16

"Eine literarische Herausforderung, die sich lohnt." workwissen, 22.01.16

"Einer der wichtigsten Romane über den spanischen Bürgerkrieg … Man liest ihn und denkt, man müsste ihn längst gelesen haben. Man hat ihn gelesen und kann sich kaum noch vorstellen, wie es ohne ihn war. ... Joan Sales, anarchistischer Katholik und katalanischer Nationalist, hat ein gewaltiges Juwel hinterlassen. Und zum Glück hat Kirsten Brandt dieses Juwel nun glänzend übersetzt." Michael Ebmeyer, Literarische Welt, 21.11.15

"Ein lange unterdrückter Klassiker der katalanischen Literatur. Nun kann man diesen Autor endlich auf Deutsch entdecken." Alex Rühle, Süddeutsche Zeitung, 13.10.15

"Ein vergessenes Meisterwerk aus Katalonien. ... Joan Sales führt uns vor Augen, dass das zwanzigste Jahrhundert nicht nur das blutige Jahrhundert der Extreme war, sondern auch das kurze Jahrhundert der fehlgeleiteten Ideale und enttäuschten Hoffnungen." Hubert Spiegel, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.10.15

"Ein der großen Romane des 20. Jahrhunderts, in dem Freundschaft und Verrat, Liebe und Tod aufs Engste verwoben sind." Julia Kospach, Falter, 09.10.15

"'Flüchtiger Glanz' ist ein großer historischer Roman, der uns die Geschichte Spaniens und Kataloniens besser verstehen lässt." Monika Melchert, Lesart 4/15

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend