Die Leute von Privilege Hill

Die Leute von Privilege Hill

Jane Gardam

"Ich habe immer viel lieber Erzählungen geschrieben als Romane." Jane Gardam, Autorin der wunderbar britischen Bestseller um Edward "Old Filth" Feathers

Dass Jane Gardam hinreißende Romane schreibt, ist bekannt. Nun ist ein weiterer Schatz zu heben: Gardams Erzählungen, für die sie berühmt ist und mit Alice Munro und Katherine Mansfield verglichen wird. Hetty, die Familienmutter, die bei der Begegnung mit ihrem ehemaligen Liebhaber in einen somnambulen Zustand gerät. Annie, die Schriftstellerin, die sich gegen Neugier und Gier entscheidet und ein Geheimnis dem Meer übergibt. Der verstummte chinesische Junge, der in England einen vom Himmel gestürzten Schwan rettet und plötzlich zur Sprache zurückfindet. Sie alle berühren uns und entwickeln ein Eigenleben, das über die Geschichten hinausgeht – in jeder dieser Erzählungen steckt die Verheißung eines Romans.


Über den Autor

Jane Gardam

Jane Gardam

Jane Gardam wurde 1928 in North Yorkshire geboren. Als einzige Schriftstellerin wurde sie gleich zweimal mit dem Whitbread/ Costa Award ausgezeichnet. Mit Ein untadeliger Mann stand sie auf der Shortlist des Orange Prize und mit Letzte ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Jane Gardam

Alle Bücher von Jane Gardam

Weitere Empfehlungen für Sie

Die Leute von Privilege Hill

Termine

Jane Gardam-Abend: "Die Leute von Privilege Hill" mit Sigrid Löffler Karten ab 15.10.2017 | Zur Veranstaltungs-Website

Hamburg
Literaturhaus Hamburg,
Schwanenwik 38,
22087 Hamburg

Alle Termine zum Buch
Alle Termine

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend