Der Schmetterling, der mit dem Fuß aufstampfte

Der Schmetterling, der mit dem Fuß aufstampfte

Rudyard Kipling

Rudyard Kiplings Klassiker amüsiert Kinder und Erwachsene – 13 fantasie- und humorvolle Geschichten über die Schöpfung von Mensch und Tier, illustriert von Kathrin Schärer.

Wie die Welt, die Menschen, die Tiere und unser Alphabet entstanden sind, dafür liefert der Autor des Dschungelbuchs ganz besondere Erklärungen: Der eigentlich kleinnasige Elefant bekommt nur deshalb einen langen Rüssel, weil er allzu neugierig auf das Maul des Krokodils schaut. Das faule Kamel kriegt seinen Höcker, weil es jede Frage mit „Rutsch mir den Buckel runter“ beantwortet. Und das Gürteltier entsteht, weil Igel und Schildkröte sich gemeinsam gegen den Löwen verteidigen müssen. Dieses Bilderbuch vereint 13 herrlich komische Geschichten, die jeden zum Schmunzeln bringen – ein Feuerwerk der Fantasie und des Humors!


Über den Autor

Rudyard Kipling

Rudyard Kipling, 1865 in Bombay geboren, 1936 in London gestorben, war ein britischer Erzähler und Dichter. Populär wurde er durch seine Romane Das Dschungelbuch und Kim (2015 neu übersetzt von Andreas Nohl). 1907 ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Rudyard Kipling

Alle Bücher von Rudyard Kipling

Weitere Empfehlungen für Sie

Der Schmetterling, der mit dem Fuß aufstampfte

Presse

„Die Übersetzung spürt kongenial dem musikalischen Sprachrhythmus Kiplings nach … Ein Gewinn für diese Geschichten sind zudem die farbigen Illustrationen von Katrin Schärer – insbesondere ihre Tierzeichnungen sind sehr naturgetreu. Ihnen allesamt aber auch noch punktgenau und wohldosiert die unterstellten Emotionen ablesen zu können, gibt der Komik der jeweiligen Abschnitte noch mal einen ganz besonderen Kick.“ Ulrich Karger, Der Tagesspiegel, 03.11.16

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend