Bericht zur Entstehung einer Weltkomödie

Christoph Meckel

Meckel, der Erzähler und Lyriker, und Meckel, der Zeichner und Radierer, sind zwei voneinander unabhängige Künstlerpersönlichkeiten. Entwicklung und Weg des Radierers schildert der Erzähler Christoph Meckel in dieser Autobiographie, die zugleich ein hellsichtiger Text über die Bedingungen von Kunst und Leben ist.

Über den Autor

Christoph Meckel

Christoph Meckel

Christoph Meckel, 1935 in Berlin geboren, wurde u. a. mit dem Rainer-Maria-Rilke-Preis für Lyrik, dem Georg-Trakl-Preis für Lyrik, dem Joseph-Breitbach-Preis und zuletzt 2016 mit dem Hölty-Preis für sein lyrisches Lebenswerk ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Christoph Meckel

Alle Bücher von Christoph Meckel

Weitere Empfehlungen für Sie

Bericht zur Entstehung einer Weltkomödie

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend