Ralf Fücks

© Julia Baier

Ralf Fücks

Ralf Fücks, Jahrgang 1951, ist Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung, ehemaliger Bundesvorsitzender der Grünen und Senator für Umwelt und Stadtentwicklung in Bremen. Er gilt als ein Vordenker im grünen Spektrum und mischt seit vielen Jahren in der öffentlichen Debatte mit. Bei Hanser erschien im Jahr 2013 sein Buch „ Intelligent wachsen. Die grüne Revolution“. Er lebt in Berlin.


Bücher von Ralf Fücks

Freiheit verteidigen

Freiheit verteidigen

Ralf Fücks

Wir stecken in einer Krise der liberalen Demokratie. Die verbreitete Furcht vor sozialem Abstieg, vor einer aus dem Ruder laufenden Globalisierung und unkontrollierter Zuwanderung erzeugt eine ...

Zum Buch

Intelligent wachsen

Intelligent wachsen

Ralf Fücks

Während alle Welt nach „Wachstum“ ruft, leuchten die ökologischen Warnsignale dunkelrot: Klimawandel, Wasserkrise und die Verknappung fruchtbarer Böden. Müssen wir uns also vom ...

Zum Buch

Alle Bücher von Ralf Fücks

Ralf Fücks

Termine

Ralf Fücks: "Freiheit verteidigen: Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen." Das Sonntagsgespräch – Forum für Demokratie, Titelthema: „Gebrauchsanweisungen für Demokratien im 21. Jahrhundert. Gegen die Aushöhlung demokratischer Gesellschaften durch populistischen Extremismus“ Mit: Heinz Bude, Wilhelm Heitmeyer und Ralf Fücks; Moderation: Jürgen Keimer. Im Rahmen des Literaturfests „Poetische Quellen“ | Zur Veranstaltungs-Website

Löhne
Aqua Magica Bad Oeynhausen & Löhne GmbH,
Oeynhausener Straße 41,
32584 Löhne

Ralf Fücks: "Freiheit verteidigen: Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen." | Zur Veranstaltungs-Website

Ludwigshafen
Ernst-Bloch-Zentrum,
Walzmühlstraße 63,
67061 Ludwigshafen

Ralf Fücks: "Freiheit verteidigen: Wie wir den Kampf um die offene Gesellschaft gewinnen."

Hannover
Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen,
Warmbüchenstr. 17 Hannover

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag ist erschienen:
2013 Intelligent wachsen
2017 Freiheit verteidigen