Rainer Moritz

Rainer Moritz, 1958 in Heilbronn geboren, leitet das Literaturhaus Hamburg. Er ist Literaturkritiker und Autor zahlreicher Publikationen, darunter zuletzt Der fatale Glaube an das Glück. Richard Yates sein Leben, sein Werk (2012), der Roman Mutter kommt, wir halten durch (2014), Dicht am Paradies. Spaziergänge durch Pariser Parks und Gärten (2014) und Wer hat den schlechtesten Sex? Eine literarische Stellensuche (2015).  


Bücher von Rainer Moritz

Lieder, die wie Brücken sind

Lieder, die wie Brücken sind

Rainer Moritz

Rainer Moritz leitet das Literaturhaus Hamburg und ist Publizist – vor allem aber ist er bekennender Schlagerfan. Pünktlich zum Eurovision Song Contest 2015 lädt er dazu ein, jenes offiziell ...

Zum Buch

Alle Bücher von Rainer Moritz

Rainer Moritz

Awards