Helen Macdonald
© Marzena Pogorzaly

Helen Macdonald

Helen Macdonald ist Autorin, Dichterin, Illustratorin und Wissenschaftshistorikerin. Ihr Buch H wie Habicht wurde zum international gefeierten Bestseller, der u. a. mit dem Samuel-Johnson-Preis, dem Prix du Meilleur Livre Etranger und als Costa Book of the Year ausgezeichnet wurde. Sie schreibt regelmäßig für das New York Times Magazine und lebt in Suffolk.

Bücher von Helen Macdonald
Abendflüge

Abendflüge

Helen Macdonald

Das lang erwartete Buch der Bestsellerautorin von „H wie Habicht” über den Menschen, die Natur und unseren Platz in der Welt

Helen Macdonald sieht in der Natur, was anderen ...

Zum Buch
Alle Bücher von Helen Macdonald

Helen Macdonald

Termine

Helen Macdonald: "Abendflüge". Gespräch mit Alf Mentzer im Rahmen der ARD-Buchmessennacht

Frankfurt
Messegelände Frankfurt / Festhalle Frankfurt

Helen Macdonald: "Abendflüge". Moderation: Margarete von Schwarzkopf. Deutscher Text: Anja Laïs. Im Rahmen des Festivals lit.COLOGNE / Sonderedition | Zur Veranstaltungs-Website

Köln
WDR Funkhaus / Klaus-von-Bismarck-Saal,
Wallrafplatz 5,
50667 Köln

Helen Macdonald: "Abendflüge". Moderation und Deutscher Text: Klaus Nüchtern | Zur Veranstaltungs-Website

Wien
Büchereien Wien Hauptbücherei am Gürtel,
Urban-Loritz-Platz 2a,
1070 Wien

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards