Doris Knecht
© Heribert Corn

Doris Knecht

Doris Knecht, geboren in Vorarlberg, ist Kolumnistin (u.a. beim Falter und den Vorarlberger Nachrichten) und Schriftstellerin. Ihr erster Roman, Gruber geht (2011), war für den Deutschen Buchpreis nominiert und wurde fürs Kino verfilmt. Zuletzt erschienen Besser (2013),  Wald (2015), Alles über Beziehungen (2017) und weg (2019). Sie erhielt den Literaturpreis der Stiftung Ravensburger und den Buchpreis der Wiener Wirtschaft. Doris Knecht lebt mit Familie und Freunden in Wien und im Waldviertel.

Bücher von Doris Knecht
Die Nachricht

Die Nachricht

Doris Knecht

Eine Frau – eine Nachricht – eine Verunsicherung. In ihrem neuen Roman schreibt Doris Knecht über familiäre Geheimnisse und die fatalen Folgen von Frauenverachtung und digitaler Gewalt
Zum Buch

Alle Bücher von Doris Knecht

Doris Knecht

Termine

Doris Knecht: "Die Nachricht" Moderation: Rainer Moritz | Zur Veranstaltungs-Website

Hamburg
Literaturhaus Hamburg e. V.,
Schwanenwik 38,
22087 Hamburg

Doris Knecht: "Die Nachricht" Berliner Premiere | Zur Veranstaltungs-Website

Berlin
Pfefferberg Theater,
Schönhauser Allee 176,
10119 Berlin

Doris Knecht: "Die Nachricht" im Rahmen der Literaturtage | Zur Veranstaltungs-Website

Bruneck
Stadtbibliothek,
Enrico-Fermi-Straße 6,
39031 Bruneck

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards