Dirk Pope
© Stephan Jockel

Dirk Pope

Dirk Pope, 1969 geboren, war über zehn Jahre in der Werbebranche als Kreativer tätig, ehe er sich entschloss, sein Referendariat nachzuholen. Seit 2010 arbeitet er neben dem Schreiben als Deutsch- und Sportlehrer. Sein Debüt Idiotensicher (Hanser 2015) erntete großes Lob bei der Presse, sein zweites Buch Abgefahren war 2019 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Im Herbst 2020 folgt sein Jugendroman Still! Dirk Pope ist 2020 erneut für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert (Sonderpreis „Neue Talente“). Er lebt mit seiner Familie in Frankfurt am Main.

Bücher von Dirk Pope
Still!

Still!

Dirk Pope

Für Stille in lauten Zeiten – Dirk Pope über eine tiefe Freundschaft von zwei beeindruckenden Jugendlichen

Mariella redet nicht, nicht mit der Mutter, dem Vater, nicht mit den ...

Zum Buch
Abgefahren

Abgefahren

Dirk Pope

Viorel ist dick und lustlos. Als seine Mutter eines Tages tot am Küchentisch sitzt, ist er starr vor Trauer. Wollte sie nicht in ihrer Heimat am Schwarzen Meer bestattet werden? Wie soll er das ...

Zum Buch
Idiotensicher

Idiotensicher

Dirk Pope

Moki ist ein Freak, anders als die anderen, unnahbar und voller verrückter Ideen. Nicht einfach für Joss, mit ihm befreundet zu sein, denn diese Freundschaft bedeutet, nah am Abgrund zu stehen. ...

Zum Buch
Alle Bücher von Dirk Pope

Dirk Pope

Awards

2020 Nominierung für den Deutschen Jugendliteraturpreis

2019 Nominierung für den Deutschen Jugendliteraturpreis

2018 White Raven

2018 Beste 7 Bücher für junge Leser, Deutschlandfunk

2016 Nominierung für den Lese-Hammer der Stadt Hamm

2016 LesePeter

2015 SR-Kinder- und Jugendbuchliste Frühjahr 2015

2015 Die besten 7 (Deutschlandfunk)

Bibliographie

Im Hanser Kinder- und Jugendbuch:

2015    Idiotensicher. Jugendbuch
2018    Abgefahren. Jugendbuch
2020    Still! Jugendbuch