Schauma mal
Daniel Glattauer

Schauma mal

Lieferstatus: sofort lieferbar In der Lieblingsbuchhandlung bestellen
Details zum Buch
  • Erscheinungsdatum: 21.01.2009
  • 144 Seiten
  • Zsolnay
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-552-07212-1
  • Deutschland: 18,00 €
  • Österreich: 18,50 €

Daniel Glattauer widmet sich in seinen Kolumnen den Absurditäten und Vergnüglichkeiten des Alltags. "Die Macht ist an" erzählt vom Kampf mit mangelhaft übersetzten Gebrauchsanweisungen, "Richtig trennen" vom möglichst nervenschonenden Rückgängigmachen übereilt eingegangener Partnerschaften, "Maus will es wissen" vom Zauber des unfreiwilligen Mithörens fremder Handytelefonate, "Ehrlich lügen" von einer über Jahrhunderte entwickelten speziellen Begabung des Homo austriacus, "Lavendelpudding" von Höhepunkten der Nouvelle Cuisine und "Gescheiert" vom Druckfehlerteufel. "Schauma mal" versammelt die beliebtesten Kurzprosatexte von Daniel Glattauer, für alle jene, die seine Kolumnen noch nicht kennen oder sich ein weiteres Mal an ihnen erfreuen möchten.

Daniel Glattauer

Daniel Glattauer

Daniel Glattauer, geboren 1960 in Wien, Autor und ehemals Journalist. Bücher (u.a.): Die Ameisenzählung (2001), Darum (2003), Die Vögel brüllen (2004), Der Weihnachtshund (Neuausgabe 2004), Theo. Antworten aus dem Kinderzimmer ...

Mehr über Daniel Glattauer

Weitere Bücher von Daniel Glattauer

Alle Bücher von Daniel Glattauer

Schauma mal

Der Autor liest

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend