Buch der Woche

Die Mantel-und-Degen-Version

"Die Mantel-und-Degen-Version"

65. Geburtstag von Péter Esterházy
Wir gratulieren unserem Autor, der am 14. April 65 Jahre alt wird. Sein aktueller Roman handelt von Geheimagenten und Doppelspionen, Kabale, Liebe und Verrat im 17. Jahrhundert.

Mehr zum Buch

Ausgezeichnet

Preis der Leipziger Buchmesse 2015

Preis der Leipziger Buchmesse 2015

"Regentonnenvariationen"

Jan Wagner erhält den Preis der Leipziger Buchmesse! Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit unserem Autor. Zum ersten Mal wird ein Lyriker ausgezeichnet!

Mehr zum Buch

Neu in der Hanser Box

Grillen und Ameisen

"Grillen und Ameisen"

Warum alte Geschichten nicht helfen, die Probleme der modernen Welt zu verstehen, erklärt Geert Mak in dieser Hanser Box.

Mehr zum Buch

Neu bei Hanser Berlin

Die Unamerikanischen

"Die Unamerikanischen"

“Molly Antopols erstaunlicher Erzählungsband “Die Unamerikanischen” – schön und schlau.” Lena Bopp, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Mehr zum Buch

"Putins Staatsfeind Nr. 1"

Red Notice

"Red Notice"

Bill Browder

Die Welt diskutiert über Russland und Putin. Doch was muss passieren, damit ein von Putin geschätzter Kapitalist sein Leben ändert und zum Menschenrechtskämpfer wird? Mord. Bill Browder ermöglicht einen tiefen Einblick in Russlands korrupte Kleptokratie.

Mehr zum Buch

Neu bei Hanser

Selbstporträt mit Flusspferd

"Selbstporträt mit Flusspferd"

Arno Geiger

“All das Durcheinander aus Liebe, Sex, Zukunftsfurcht und dem ganzen Zeug fügt sich aber zu einem hinreißenden Roman.” Wolfgang Höbel, Der Spiegel

Mehr zum Buch

Neu bei Nagel & Kimche

Das Glück sieht immer anders aus

"Das Glück sieht immer anders aus"

Milena Moser

Ein 50. Geburtstag, ein Flugticket und eine Reise ins Ungewisse: Milena Moser auf der Suche nach dem Glück

Mehr zum Buch

In den Medien

Marlene

"Marlene"

Alfred Polgar

Ein großer Fund: Alfred Polgars zartes Porträt Marlene Dietrichs.
“Augenzwinkernd, ironisch und leicht frivol blickt Alfred Polgar auf die Film- und Stilikone Marlene Dietrich.” Helmut Böttiger, Deutschlandradio

Mehr zum Buch

Brillant, schmerzhaft, witzig

Der letzte Schrei

"Der letzte Schrei"

A.L. Kennedy

Wieder die Liebe, immer die Liebe, aber was für eine Liebe: Kennedys neue fulminante Erzählungen handeln von Paaren, die sich nichts zu sagen haben – und damit nicht aufhören können.

Zum Buch

Spannung

Sonnenbraut

"Sonnenbraut"

Christian David

Eine Geiselnahme in Wien endet tödlich. Dem Täter gelingt die Flucht. Staatsanwältin Lily Horn und ihr cholerischer Kollege Belonoz müssen einen grausamen Fall lösen – bevor das nächste Opfer stirbt.

Mehr zum Buch

Debütroman

Chronik einer fröhlichen Verschwörung

"Chronik einer fröhlichen Verschwörung"

Richard Schuberth

Männlich, ledig, kauzig sucht Draufgängerin zur Umsetzung eines verwegenen Plans …

Mehr zum Buch