• Wir wünschen Ihnen frohe Ostern!

    Viel Spaß mit dem neuen Karlchen-Band!

    Mehr

  • Die Poesie der Primzahlen

    „Daniel Tammet ist mehr als nur ein Wunderrechner. Er ist einer, den die Welt begeistert.“ Christoph Drösser, Die Zeit

    Mehr

  • Kim Leines großer Grönland-Roman

    Die mitreißende Geschichte vom Konflikt zweier Kulturen und von den Prüfungen eines Mannes auf der Suche nach sich selbst.

    Mehr

  • Aufgeben? Niemals!

    "Yasmina Reza erzählt mit Witz und Hintersinn von der ständig bedrohten Harmonie in menschlichen Paarbeziehungen." Romain Leick, Der Spiegel

    Mehr

  • Der Gefühlscode

    "Leicht verständlich und unterhaltsam nähert sich Giovanni Frazzetto den Erklärungsversuchen von Hirnforschung und Neurowissenschaft, um sie dann zu hinterfragen." Michael Lange, Deutschlandradio Kultur

    Mehr

Blogger-Aktion

Fragen an den Autor

Wer, wie, was? In den kommenden Wochen können Sie fünf unserer Autoren mit Ihren Fragen löchern: Navid Kermani, Alex Capus, Martin Kordić, Kim Leine Finn-Ole Heinrich stehen Ihnen gerne Rede und Antwort.

Mehr

Vielen Dank fürs Mitmachen!

Oster-Gewinnspiel 2014

Unser Gewinnspiel ist beendet. Die richtigen Lösungen, die Namen der Gewinner und jede Menge tolle Buchempfehlungen finden Sie hier:

Mehr


Katherine Hannigan

Die Wahrheit, wie Delly sie sieht

Die elfjährige Delly ist anders als andere Mädchen: neugierig, unerschrocken und erfinderisch – und sie liebt Überraschungen. Das bringt ihr Ärger, aber noch viel mehr Gutes ein.

Mehr

Silvia Tschui

Jakobs Ross

1869 träumt eine junge Magd von einer Karriere als Musikerin. Aber um ihr Ziel zu erreichen, muss sie die festgefügte soziale Ordnung überwinden und dieser Versuch kostet sie fast das Leben ...

Mehr


Machen Sie mit bei unserem

Coversuchspiel

Neue Bücher, neue Cover! Wir laden Sie herzlich ein, die Frühjahrsprogramme der Hanser Literaturverlage bei unserem großen Coversuchspiel zu entdecken!

Mehr

Emmanuèle Bernheim

Alles ist gutgegangen

Ein kühner, atemloser und zugleich zärtlicher Bericht über das Glück des Lebens und die Freiheit zu sterben. Mit großer Offenheit spricht Bernheim über eine der letzten tabuisierten Fragen unserer Zeit.

Mehr