Kann ich ein Manuskript zur Prüfung an den Verlag einsenden?

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Publikation Ihres Manuskriptes im Carl Hanser Verlag (einschließlich Hanser Kinderbuch, Hanser Berlin, Nagel & Kimche, Zsolnay/Deuticke).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unverlangt eingesandte Manuskripte wegen der außerordentlich hohen Zahl täglicher Einsendungen nicht zurückschicken und Ihr Schreiben ausschließlich bei positiver Rückmeldung beantworten können. Es werden keine Absagebriefe verschickt. Sollten Sie von uns innerhalb von 10 Wochen keine Antwort auf Ihr Angebot erhalten, so betrachten Sie dies bitte als Absage.

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Informieren Sie sich vorab über unsere Verlagsprogramme, um sicherzugehen, dass Sie den passenden Verlag für Ihr Projekt ausgewählt haben. Folgende Genres sind aufgrund unserer Programmausrichtung für uns nicht relevant: Bildbände, Comics, Erotik, Esoterik, Fantasy, Geschenkbücher, Kochbücher, Märchen, Ratgeber, Reise- oder Lebensberichte (Ausnahme: Nagel & Kimche), Science-Fiction und Theaterstücke.
  • Für die Hanser Box nehmen wir keine Manuskripte an.
  • Bitte schicken Sie keine vollständigen Manuskripte. Ein Exposé sowie ein repräsentatives Kapitel von maximal 30 Seiten in Papierform genügen vollkommen.
  • Bitte verwenden Sie nach Möglichkeit keine Mappen, Schnellhefter, Klarsichthüllen, Heftklammern u.ä.
  • Bitte senden Sie keine handschriftlichen Texte und keine Dateien per E-Mail, CD-ROM, Diskette oder USB-Stick, diese werden nicht berücksichtigt.
  • Für das Hanser Kinderbuch gilt: Wenn Sie uns Illustrationen anbieten möchten, schicken Sie bitte ausschließlich Kopien oder Ausdrucke in Papierform, keine Originale und keine Dateien, auch nicht in Form von Download-Links. Sie können uns auch gern Hinweise auf eine Website geben, wo man Ihre Bilder betrachten kann.
  • Schicken Sie auf keinen Fall Originale, der Verlag übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte.
  • Bitte legen Sie kein Rückporto bei.
  • Sehen Sie bitte von telefonischen und schriftlichen Anfragen oder Nachfragen zum Stand der Manuskriptprüfung ab.

Leider können wir wegen des enorm hohen Arbeitsaufwandes nur nach dem oben beschriebenen Muster vorgehen.

Mit Dank und freundlichen Grüßen,
Ihre Lektorate des Hanser Verlags

Sie können Ihre Arbeiten an folgende Adressen schicken:

Belletristik

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG Lektorat Belletristik
Vilshofener Str. 10
81679 München

Sachbücher

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG Lektorat Sachbuch
Vilshofener Str. 10
81679 München

Kinderbücher

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG Lektorat Kinder- und Jugendbuch
Vilshofener Str. 10
81679 München

Hanser Berlin

Hanser Berlin im Carl Hanser Verlag Lektorat
Friedrichstraße 210
10969 Berlin

Zsolnay und Deuticke

Paul Zsolnay Verlag Ges.m.b.H. Deuticke Verlag
Lektorat
Prinz-Eugen-Straße 30
A-1040 Wien

Nagel & Kimche

Verlag Nagel & Kimche AG (Keine Lyrik) Lektorat
Neptunstrasse 20
CH-8032 Zürich