Bücher von Joseph Andras

Buchtitel (1)
Die Wunden unserer Brüder Joseph Andras

Die Wunden unserer Brüder

Fernand Iveton ist dreißig, als er im November 1956 für die algerische Unabhängigkeitsbewegung in einem verlassenen Gebäude eine Bombe legt. Der Algerienfranzose will ein Zeichen setzen, ohne Opfer zu riskieren. Doch Iveton wird verraten und ...

Zum Buch

18,00 €