Bücher von Hans Pleschinski


Voltaire - Friedrich der Große. Briefwechsel

Voltaire - Friedrich der Große. Briefwechsel

Hans Pleschinski

Ein Leben lang standen sie in Gedankenaustausch: Voltaire, Vorkämpfer der Aufklärung aus Frankreich, und Friedrich der Große, König von Preußen. Dokument dieser Freundschaft ist ein Briefwechsel, der nur nach Voltaires Flucht aus Preußen ...

Zum Buch

Bildnis eines Unsichtbaren

Bildnis eines Unsichtbaren

Hans Pleschinski

Ein Münchner Galerist und sein langjähriger Lebensgefährte erleben Jahre bewegter Liebe und künstlerischen Austauschs, Jahre der Trauer um die Sterbenden und Angst vor dem eigenen Tod. Ein farbiges Gemälde der neuen Boheme gegen Ende des ...

Zum Buch

Ich werde niemals vergessen, Sie zärtlich zu lieben

Ich werde niemals vergessen, Sie zärtlich zu lieben

Madame de Pompadour

Die Karriere der Tochter eines Armeelieferanten, ihr Aufstieg aus dem Bürgertum zur Geliebten des Königs von Frankreich und zur Gesprächspartnerin von Fürsten und Philosophen ist beispiellos. Am Anfang war es Voltaire, der ihre Liebesbriefe ...

Zum Buch