Bücher von Danilo Kis

Buchtitel (8)
Psalm 44 Danilo Kis

Psalm 44

Zum 30. Todestag am 15. Oktober 2019 erstmals übersetzt: Der zweite, wegweisende Roman von Danilo Kiš.

Der erstmals ins Deutsche übersetzte Roman von Danilo Kiš aus dem Jahr 1962 erzählt von der Jüdin Maria, die 1944 mit ihrem ...

Zum Buch

20,00 €
Familienzirkus Danilo Kis

Familienzirkus

In seiner Heimat Jugoslawien zunächst heftig bekämpft, wurde Danilo Kis bald als einer der größten Erzähler der europäischen Nachkriegsliteratur anerkannt. Mit seinem einzigartigen literarischen Werk schrieb er gegen das Vergessen und den ...

Zum Buch

34,90 €
Ein Grabmal für Boris Dawidowitsch Danilo Kis

Ein Grabmal für Boris Dawidowitsch

Danilo Kis' berühmter Roman erregte bei seinem Erscheinen 1976 in Jugoslawien einen Skandal. In "sieben Kapiteln ein und derselben Geschichte" werden sieben tragische Lebensläufe erzählt. Ihre Protagonisten fallen alle dem politischen Terror ...

Zum Buch

17,90 €
Die mechanischen Löwen Danilo Kis

Die mechanischen Löwen

Seine Bücher sind Teil der klassischen Moderne und gehören zur Weltliteratur. Jetzt liegen auch die vier Stücke von Danilo Kis als Buch vor: "Die mechanischen Löwen", "Nacht und Nebel", "Die Holztruhe des Thomas Wolfe" und die dramatische ...

Zum Buch

19,90 €
Anatomiestunde Danilo Kis

Anatomiestunde

Kis’ Buch Ein Grabmal für Boris Dawidowitsch stieß bei seinem Erscheinen in Jugoslawien auf heftigste Kritik - der tatsächliche Grund war politischer Natur. Anatomiestunde ist Kis’ Antwort auf die Vorwürfe und gilt heute als sein ...

Zum Buch

24,90 €
Der Heimatlose Danilo Kis

Der Heimatlose

Der Tod ist das zentrale Thema dieser zwischen 1980 und 1986 entstandenen Erzählungen. Ob Kis die letzten Tage Horváths, des Heimatlosen, in Paris beschreibt, ob er die letzten Stunden Ivo Andric' vergegenwärtigt oder von seinem Freund Piotr ...

Zum Buch

13,90 €
Homo poeticus Danilo Kis

Homo poeticus

Danilo Kis, ein serbokroatischer Autor von weltliterarischem Rang, hat seinen Weg in die Moderne stets durch theoretische Reflexionen begleitet. Die vorliegenden Essays und Gespräche dokumentieren ebenso seine Beziehung zu großen Autoren und ...

Zum Buch

19,90 €
Die Dachkammer Danilo Kis

Die Dachkammer

Eine Dachkammer in einem heruntergekommenen Mietshaus, in der man von fern die Züge pfeifen hört, Schabenkolonien, die geschäftig im Strohlager rascheln, Zigarettenqualm und Ofenruß: standesgemäß hausen hier Orpheus, der Dichter, und Igor, ...

Zum Buch

13,90 €