Wolf Solent

Der unvergleichliche Roman "Wolf Solent" war das erste Werk des großen Dichters aus England, das in die deutsche Sprache übersetzt wurde. Das metaphysische und philosophische, erotische und mythische Buch verbreitete Powys‘ Namen in kurzer Zeit als den eines der eigentümlichsten und rätselhaftesten Autoren seiner Zeit. Vor dem Hintergrund des südenglischen Dorset erzählt Powys die Geschichte des Wolf Solent, dessen Versuch, auszubrechen aus den Bahnen seines quälenden Lebens, das ihn unbefriedigt lässt. Er gibt seinen Beruf auf, verlässt London, wagt einen Neubeginn, soll die Geschichte seiner Landschaft schreiben und droht an der Liebe zu zwei jungen Frauen zu zerbrechen.

Weitere Empfehlungen für Sie

Wolf Solent

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend