Unerwartete Rückkehr

Unerwartete Rückkehr

Botho Strauß

Eine Aussichtsplattform in den Alpen. Zwei alte Widersacher, Stefan, ein älterer Herr, und Clemens, ein jüngerer Mann, begegnen sich wieder. Vor zwanzig Jahren hatte Clemens eine Affäre mit Stefans Frau Ingrid. Seitdem rächt Stefan sich an ihr. Gemeinsam mit seiner Geliebten Leonie machen sie Ferien in einem Chalet im Tal. Stefan lädt Clemens spontan in das Landhaus ein, und obwohl er Ingrid lange vergessen hatte, erinnert sich Clemens schnell an die alte Leidenschaft. Doch die Paare ordnen sich neu. Am Ende lassen sich Clemens und Leonie in einen Turm einmauern. Der geplante Liebestod wird zum letzten Test, den nur Ingrid bestehen wird.


Über den Autor

Botho Strauß

Botho Strauß, 1944 in Naumburg/Saale geboren, lebt in der Uckermark. Bei Hanser erschienen neben einer vierbändigen Werkausgabe seiner Stücke zuletzt die Prosabände Mikado (2006), Die Unbeholfenen (Bewußtseinsnovelle, 2007), Vom ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Botho Strauß

Alle Bücher von Botho Strauß

Weitere Empfehlungen für Sie

Unerwartete Rückkehr

Presse

"Der phantasiereichste und theatralisch versierteste deutsche Dramatiker." Peter Iden, Frankfurter Rundschau, 11.03.02

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend