Theodor Fontane
Regina Dieterle

Theodor Fontane

Lieferstatus: sofort lieferbar Beim Buchhändler bestellen
Lieferstatus: sofort lieferbar myBookShop Über myBookShop bestellen
Details zum Buch
Biografie
  • Erscheinungsdatum: 24.09.2018
  • 832 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-26035-1
  • Deutschland: 34,00 €
  • Österreich: 35,00 €

  • ePUB-Format
  • E-Book ISBN 978-3-446-26144-0
  • E-Book Deutschland: 28,99 €

200 Jahre Theodor Fontane – Regina Dieterles große neue Biografie liefert ein lebendiges Panorama des 19. Jahrhunderts.
Zu seinem 200. Geburtstag widmet Regina Dieterle Theodor Fontane eine umfassende Biografie. Lebendig, anschaulich und auf der Grundlage jüngster Recherchen zeichnet sie ein zeitgemäßes Bild des scheinbar vertrauten Autors, der zu den großen europäischen Romanciers des 19. Jahrhunderts zählt. Neben den Romancier tritt nun der Reiseschriftsteller und Journalist. Wechselseitig betrachtet, werden die engen Verbindungen zwischen dem literarischen und dem journalistischen Werk deutlich. Das wirft nicht nur ein neues Licht auf Fontanes Arbeitsweise, sondern verändert auch unsere Lektüre der Romane. Regina Dieterles Biografie öffnet die Augen für ein staunenswertes Werk.

Regina Dieterle

Regina Dieterle

Regina Dieterle, geboren 1958 in Horgen, Germanistin, studierte und promovierte an der Universität Zürich. Sie unterrichtet an der Kantonsschule Enge in Zürich. Seit 1998 regelmäßige Forschungsaufenthalte in Berlin und ...

Mehr über Regina Dieterle

Weitere Bücher von Regina Dieterle

Alle Bücher von Regina Dieterle

Weitere Empfehlungen für Sie

Theodor Fontane

Termine

Regina Dieterle: "Theodor Fontane" | Zur Veranstaltungs-Website

Berlin
Literaturforum im Brecht-Haus,
Chausseestrasse 125,
10115 Berlin

Regina Dieterle: "Theodor Fontane"

Mülberg/ Elbe
Mülberg/ Elbe

Regina Dieterle: "Theodor Fontane" | Zur Veranstaltungs-Website

Flensburg
Bücher Rüffer,
Holm 19/21,
24937 Flensburg

Alle Termine zum Buch
Alle Termine

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend