Schopenhauer und Die wilden Jahre der Philosophie
Rüdiger Safranski

Schopenhauer und Die wilden Jahre der Philosophie

Details zum Buch
  • Erscheinungsdatum: 17.01.2022
  • 560 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-27471-6
  • Deutschland: 30,00 €
  • Österreich: 30,90 €

Safranski stellt hier Leben und Werk des großen Philosophen, der in seiner Zeit mit seiner Skepsis und nüchternen Mystik keine Anhänger fand, umfassend und im Zusammenhang mit der Kultur und Philosophie seiner Zeit dar. Er schildert ausführlich Schopenhauers sarkastische Reaktionen auf die tonangebenden Philosophen seiner Zeit, Fichte und Hegel, sowie seine eigene Philosophie des Pessimismus und der Ablehnung des Lebens. »Safranski sagt auf 500 Seiten alles, was man heute über Schopenhauer wissen kann.« FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG

Rüdiger Safranski

Rüdiger Safranski

Rüdiger Safranski, geboren 1945, studierte Philosophie, Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte. Wissenschaftlicher Assistent, Herausgeber und Redakteur der Berliner Hefte, Dozent in der Erwachsenenbildung, seit 1986 freier Autor. ...

Mehr über Rüdiger Safranski

Weitere Bücher von Rüdiger Safranski

Alle Bücher von Rüdiger Safranski

Newsletter

Schopenhauer und Die wilden Jahre der Philosophie

Presse

"Eines der besten Bücher Safranskis - das spannende, kontextreiche Porträt einer philosophischen Höhenkamm-Epoche." Wolfgang Schneider, Der Tagesspiegel, 21.09.10

"Safranskis Biographie erweist sich auch nach mehr als zwei Jahrzehnten als beispielhaft. Safranski gelingt es, Schopenhauers intellektuelle Entwicklung vor der Folie seiner Zeit, mit Blick auf Kant, die Romantik, den deutschen Idealismus und Hegel zu entfalten, er zeigt, wie Schopenhauer dieses Denken aufgreift, weiterführt, kritisiert und ins Gegenteil verkehrt." Konrad Paul Liessmann, Die Presse, 18.09.10

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend