Profile 11, Die Dichter und das Denken

Profile 11, Die Dichter und das Denken

Wer schreibt, denkt. Der neue Band der "Profile" geht dem Verhältnis von Dichten und Denken auf den Grund, er beschäftigt sich mit Abgrenzungen und mehr noch mit den Verbindungen der beiden Gebiete, die es ohne einander nicht gäbe, denen jedoch das Miteinander mitunter gar nicht leicht fällt.
Diese Ausgabe enthält ein Dossier über Günter Anders mit unveröffentlichten literarischen
Texten aus dem Nachlass.

Weitere Empfehlungen für Sie

Profile 11, Die Dichter und das Denken

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend