Popinga geht baden
Peter Schössow

Popinga geht baden

Lieferstatus: sofort lieferbar Beim Buchhändler bestellen
Details zum Buch
  • Erscheinungsdatum: 19.02.2018
  • empfohlen ab 3 Jahren
  • 14 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-25877-8
  • Deutschland: 10,00 €
  • Österreich: 10,30 €

Es ist Sommer und die Sonne scheint – was ist da schöner als baden? Der Auftakt einer Bilderbuch-Reihe von Peter Schössow für Klein und Groß
Wenn es heiß ist und die Sonne scheint, macht Popinga das, was alle am liebsten tun: Er fährt an den Strand. Nur schnell den Sonnenschirm und die Liege aufstellen, Hemd und Hose ausziehen und eincremen. Und dann? Ab ins Wasser natürlich! Mit Schwimmreifen, Ball und Taucherbrille. Erst brustschwimmen, dann rückenschwimmen – und tauchen vielleicht. Wunderbar! Und danach? Eis essen und Sandburg bauen, bis die Sonne untergeht. Der sympathische Popinga ist der Held in Peter Schössows neuer Bilderbuch-Reihe für die Kleinsten. Mit ihm erleben Kinder ihre ersten und schönsten Abenteuer!

Peter Schössow

Peter Schössow

Peter Schössow, geboren 1953, zählt zu den großen zeitgenössischen Bilderbuchkünstlern. 2018 erschienen im Hanser Kinderbuch die beiden Pappbilderbücher Popinga geht baden und Popinga muss mal! Im Herbst 2018 folgt das Bilderbuch ...

Mehr über Peter Schössow

Weitere Bücher von Peter Schössow

Alle Bücher von Peter Schössow

Weitere Empfehlungen für Sie

Popinga geht baden

Presse

„Schöner geht baden nicht. … Der wunderbare Zeichner gönnt seiner zauberhaften Bilderbuchfigur Popinga einen Tag am Strand. Etwas fassungslos schauen zwei Kinder dem neuen Badegast bei seinen Verrichtungen zu. Mit Hut, Hemd, Hose und Jackett kommt er an den Strand, Flossen, Schnorchel, Sonnencrème und Handtuch holt er aus seiner hübschen Strandtasche, ausserdem einen Schwimmgurt, den er sorgsam aufbläst, etwas besorgt betrachtet von den beiden Kindern. Bei Sonnenuntergang haben die drei eine riesige Sandburg gebaut und ziehen glücklich von dannen.“ Roman Bucheli, Neue Zürcher Zeitung, 05.07.18

„Mit Büchern kann man gar nicht früh genug anfangen. Es ist dann gut möglich, dass sie süchtig machen – nach mehr, denn Bücher öffnen ein Tor zur Welt und lassen sich immer wieder neu betrachten. Das gilt schon für die Kleinsten. Wie bei Peter Schössows: Popinga geht baden… In seinem typischen klaren Comic-Stil mit den überdehnten Figuren hat Schössow eine ganz eigene Welt geschaffen, die beim gemeinsamen Betrachten viel Raum für eigene Geschichten lässt.“ Rolf Brockschmidt, Tagesspiegel, 05.04.18

Termine

Gehört das so??! - Ausstellung zu Peter Schössows 65. Geburtstag

Troisdorf
Bilderbuchmuseum Troisdorf,
Burgallee 1,
53840 Troisdorf

Alle Termine zum Buch
Alle Termine

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend