Pekkas geheime Aufzeichnungen - Das verschollene Samuraischwert
Timo Parvela

Pekkas geheime Aufzeichnungen - Das verschollene Samuraischwert

Lieferstatus: sofort lieferbar Beim Buchhändler bestellen
Details zum Buch
    übersetzt aus dem Finnischen von Anu Stohner, illustriert von Pasi Pitkänen
  • Erscheinungsdatum: 12.03.2018
  • empfohlen ab 8 Jahren
  • 120 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-25874-7
  • Deutschland: 10,00 €
  • Österreich: 10,30 €

Auf ins nächste schräge Abenteuer, auf nach Japan. Band 4 rund um Pekka, den Spaßvogel aus der Ella-Reihe von Timo Parvela
Pekka erhält ein Päckchen von seinem Onkel Remu. Darin: ein Metalldetektor, wie man ihn für die Schatzsuche braucht. Pekka findet allerdings nur Blechdosen und rostige Nägel. Doch dann lädt Onkel Remu ihn zu einer Reise nach Japan ein. Den Metalldetektor soll Pekka unbedingt mitnehmen. Dort will Onkel Remu nämlich ein berühmtes Samuraischwert finden, das aus einem unzerstörbaren Metall gemacht ist. Das braucht er für seine neueste Erfindung: einen Kack-Motor, der statt mit Benzin mit aus Pups gewonnenem Gas fährt. Doch wieder einmal kreuzt die zwielichtige Kapitänin Hahab Pekkas Weg, und ein weiteres spannendes Abenteuer voller Witz und Humor beginnt!

Timo Parvela

Timo Parvela

Timo Parvela, 1964 geboren, war lange und gern Lehrer, bevor er Schriftsteller wurde. Er schreibt für Erwachsene und Kinder und wurde für seine Kinderbücher vielfach ausgezeichnet. In Finnland ist er der unbestrittene Star der ...

Mehr über Timo Parvela

Weitere Bücher von Timo Parvela

Alle Bücher von Timo Parvela

Weitere Empfehlungen für Sie

Pekkas geheime Aufzeichnungen - Das verschollene Samuraischwert

Presse

„Sehr, sehr lustig. Timo Parvela hat einen hintergründigen und dennoch kindgerechten Sound gefunden, in dem er Pekka selber erzählen lässt. (Dank an die Übersetzerinnen!) Besonders gut sind auch die vielen, großen Illustrationen, kurze Kapitel, handliches Format. Guter Stoff auch für Kinder, die nicht so gerne lesen.“ Agnes Sonntag, Spiegel Online, 27.03.18

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend