Panther im Keller

Panther im Keller

Amos Oz

Israel zur Zeit der englischen Besatzung: Profus hat sich mit einem englischen Sergeanten angefreundet. Eines Morgens steht an der Hauswand: »Profus ist ein gemeiner Verräter«. Das ist so ziemlich der gemeinste Vorwurf für einen Zwölfjährigen, der ganz in der Vorstellung lebt, ein Untergrundkämpfer zu sein. Unterstützung findet er bei Jardena, der schönen Nachbarstochter. Amos Oz greift ein brisantes Thema auf : Ist es vorstellbar, daß ein Feind sich menschlich zeigt? Und wie würde man selbst darauf reagieren?
»DIE BESTEN 7 BÜCHER FÜR JUNGE LESER«, AUSGEWÄHLT VON FOCUS UND DEUTSCHLANDRADIO


Über den Autor

Amos Oz

Amos Oz, 1939 in Jerusalem geboren, hat Philosophie und Literaturwissenschaften studiert. Er lebt als Literaturprofessor und Schriftsteller in Arad und gilt alseiner der bedeutendsten Autoren Israels. Oz, mit vielen internationalen ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Amos Oz

Alle Bücher von Amos Oz

Weitere Empfehlungen für Sie

Panther im Keller

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend