Nurejews Hund

Nurejews Hund

Elke Heidenreich, Michael Sowa

Sie begegnen sich auf einer Party des Schriftstellers Truman Capote in New York: der weltberühmte Tänzer Rudolf Nurejew und der schwere, schmutzfarbene Hund Oblomow. Zwischen beiden entsteht eine innige Freundschaft, die weit über Nurejews Tod hinaus Bestand hat. Elke Heidenreichs wunderbare Geschichte und Michael Sowas kongeniale Bilder erzählen, wie ein Hund die Schwerelosigkeit entdeckt und was große, sehnsüchtige Liebe Ungewöhnliches bewirken kann.

Über den Autor

Elke Heidenreich

Elke Heidenreich

Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie studierte Germanistik und Theaterwissenschaft und arbeitete bei Hörfunk und Fernsehen. Bei Hanser erschienen zuletzt Rudernde Hunde (mit Bernd Schroeder, Geschichten 2002), Der Welt den Rücken ...

Mehr über den Autor

Über den Autor

Michael Sowa

Michael Sowa, 1945 geboren, lebt in Berlin.

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Elke Heidenreich, Michael Sowa

Alle Bücher von Elke Heidenreich
Alle Bücher von Michael Sowa

Weitere Empfehlungen für Sie

Nurejews Hund

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend