Monarchien im Abendrot

Gordon Brook-Shepherd

Der bekannte englische Historiker schildert die letzte Glanzzeit der europäischen Herrscherhäuser und macht zum ersten Mal deutlich, wie sehr sie selbst zur Katastrophe des Ersten Weltkriegs beigetragen haben, der in Deutschland, Österreich und Russland das Ende der Monarchien bedeutete.

Über den Autor

Gordon Brook-Shepherd

Gordon Brook-Shepherd studierte an der Universität Cambridge Geschichte. Nach dem Zweiten Weltkrieg war er als Oberstleutnant beim Alliierten Rat und später Redakteur des Daily-Telegraph-Büros in Wien. Anschließend ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Monarchien im Abendrot

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend