Literatur aus dem Leben

Unter dem Titel Literatur aus dem Leben finden sich Essays und Texte zeitgenössischer Autoren, die sowohl die eigene Schreiberfahrung reflektieren als auch autobiographische Situationen beschreiben. Was steckt hinter dem "Ich"? Es kommen zu Wort: Adolf Muschg, Guntram Vesper, Karl Krolow, Peter Härtling, Christa Moog, Ludwig Harig, Helmut Heißenbüttel, Joseph Zoderer u.v.a.

Weitere Empfehlungen für Sie

Literatur aus dem Leben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend