Johann Peter Hebel. Biographie

Johann Peter Hebel. Biographie

Heide Helwig

Mit den "Allemannischen Gedichten" verfasste er das badische Nationalepos, mit dem "Rheinländischen Hausfreund" machte er einen Bauernkalender zu Weltliteratur. Heide Helwig erzählt in ihrer großen Biografie die Lebensgeschichte des Dichters Johann Peter Hebel, dessen Liste der prominenten Verehrer von Goethe bis Jean Paul und von Kafka bis Canetti reicht. Gestützt auf die neueste Forschung setzt sie das Bild des subversiven Angepassten, des Poeten, Erzählers und Aufklärers zusammen. Eingebettet wird dieses Leben in das Zeitgeschehen, von der Aufklärung bis zum Biedermeier, von der Französischen Revolution über Napoleons Feldzüge bis zu den Befreiungskriegen.


Über den Autor

Heide Helwig

Heide Helwig

Heide Helwig, geboren 1960, Studium der Germanistik und Romanistik, Dissertation über Elias Canetti, Veröffentlichungen zur österreichischen Gegenwartsliteratur, Biographie über die Lyrikerin Paula Ludwig.

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Johann Peter Hebel. Biographie

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend