Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Ich bin hier bloß der Teddy
Friedbert Stohner

Ich bin hier bloß der Teddy

Lieferstatus: sofort lieferbar In der Lieblingsbuchhandlung bestellen
Details zum Buch
    illustriert von Hildegard Müller
  • Erscheinungsdatum: 15.02.2021
  • empfohlen ab 6 Jahren
  • 136 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-26958-3
  • Deutschland: 12,00 €
  • Österreich: 12,40 €

Wenn Teddys sprechen könnten – was würden sie über uns erzählen? Eine etwas andere Abenteuergeschichte mit Kuscheltier und ganz viel Herz

Jetzt spricht der Teddy! Als Teddy Lotti aus Mathildas Rucksack gestohlen wird, beginnt für sie eine abenteuerliche Odyssee: Sie landet in einem Mülleimer und auf einem Bollerwagen, wird verschenkt und gegen Schokoladeneis eingetauscht, fliegt in einem Raumschiff durch die Luft und führt zuletzt, als Glücksbringer an den Lenker eines Mountainbikes geschnürt, die schnelle Flora zum Sieg. Neben all diesen verrückten Abenteuern erzählt Teddy Lotti aber auch, was Kuscheltiere über streitende Jungs und flunkernde Mädchen, über Freundschaft und die erste Liebe denken, warum Teddys überhaupt sprechen können und wie am Ende dieser turbulenten Reise alles gut ausgeht!

Detailseitenbanner Ich bin hier bloß
Friedbert Stohner

Friedbert Stohner

Friedbert Stohner, 1951 geboren, war viele Jahre im Verlagsgeschäft tätig. Daneben übersetzte er, zumeist mit seiner Frau Anu, aus dem Finnischen und Englischen. Und er schreibt Kinderbücher, nicht nur für ...

Mehr über Friedbert Stohner

Weitere Bücher von Friedbert Stohner

Alle Bücher von Friedbert Stohner

Weitere Empfehlungen für Sie

Ich bin hier bloß der Teddy

Antolin

Weiter zu “Ich bin hier bloß der Teddy” bei Antolin >

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend