Glückskind

Glückskind

Karla Schneider

Was hat es mit dem Knallbonbon auf sich, das Suse all ihre Wünsche erfüllt? Und warum sieht die mysteriöse Frau, die ihr dieses Knallbonbon geschenkt hat, der Mutter von Felix so ähnlich? Den hat sich Suse zwar nicht gewünscht (oder höchstens heimlich), aber Felix erweist sich als wahrer Glückstreffer ...
Ein liebenswert heiterer Kinderroman über das erste Verliebtsein und das Glück.


Über den Autor

Karla Schneider

Karla Schneider, 1938 in Dresden geboren, war Buchhändlerin und Journalistin. Seit 1979 lebt sie als freie Autorin in Wuppertal. Zu ihren bekanntesten Büchern zählen Die abenteuerliche Geschichte der Filomena Findeisen und Die Reise ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Karla Schneider

Alle Bücher von Karla Schneider

Weitere Empfehlungen für Sie

Glückskind

Presse

"Gute und auch lesbare Kinderbücher für Leser zwischen acht und elf Jahren sind rar. Karla Schneider ist mit der Geschichte von Suse, Felix und dem Glück eine solche seltene Kostbarkeit gelungen." Gundel Mattenklott, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.11.03

"... Wunder, Geheimnis und unaufdringlicher Humor." Gundel Mattenklott, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.11.03

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend