Dunkles Bild

Dunkles Bild

Schünemann

Das Buch versammelt drei Erzählungen und einen Essay Peter Schünemanns. Seine kenntnisreiche Prosa, die feine Kunstfertigkeit, mit der er die Innenwelt seiner Figuren literarisch entfaltet, überraschen den Leser und ziehen ihn in ihren Bann. Sie zeigen Schünemann als einen der eigenwilligsten, aufmerksamsten Beobachter der Katastrophen der Neuzeit und ihrer menschlichen Folgen.

Dunkles Bild

Presse

"Geschichtliche Erfahrung und poetische Askese: Peter Schünemanns Erzählungen sind von mitreißender Melancholie... Wer einen Eingang in Schünemanns Erzählwelt sucht, dem werden in diesem schlanken Band die Tore weit geöffnet."
Heinrich Detering, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 03.12.05

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend