Die Erfindung Russlands

Die Erfindung Russlands

Boris Groys

Der Philosoph und Kunsttheoretiker Boris Groys liefert mit seinen Essays zu kulturellen Bewegungen, Künstlern und Schauplätzen einen Schlüssel zum Verständnis der russischen Kultur. Rußland tritt hierbei als eine Kultur in Erscheinung, die westliche Ideen übernimmt, radikalisiert und in universalistischen Visionen wiederum gegen den Westen wendet.

Über den Autor

Boris Groys

Boris Groys, 1947 in Ost-Berlin geboren, studierte in Leningrad. 1981 verließ er die UdSSR und lehrte seit 1994 Philosophie und Ästhetik an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Internationale ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Boris Groys

Alle Bücher von Boris Groys

Die Erfindung Russlands

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend