Der Haifisch

Der Haifisch

Reinhard Schlüter

Camillo Castiglioni lenkte die Geschicke von Porsche und BMW – eine spektakuläre Biographie in Zeiten großer Umbrüche.

„Haifisch“, "Inflationsgewinnler", „Finanzjude“: Der 1879 in Triest geborene Magnat Camillo Castiglioni hat viele negative Klischeebilder auf sich vereint. Als junger Mann begeistert er sich für alles, was rollt und fliegt: Er macht Karriere in der Automobilindustrie, absolviert mit Ferdinand Porsche eine Ballonfahrt um den Wiener Stephansdom und wird zum Großlieferanten des k.u.k. Kriegsministeriums. Nach 1918 kauft er ein internationales Firmenimperium zusammen und geht auf spektakuläre Weise Pleite. Den Zweiten Weltkrieg überlebt er in einem Versteck in San Marino. Kenntnisreich erzählt Reinhard Schlüter diese Biografie, die faszinierende Einblicke in die Welt von Wirtschaft und Geld im 20. Jahrhundert gewährt.


Über den Autor

Reinhard Schlüter

Reinhard Schlüter

Reinhard Schlüter, Jahrgang 1948, arbeitet als Journalist u.a. für die Süddeutsche Zeitung, Psychologie heute und den Bayerischen Rundfunk. Nach Schule und Studium in München lebte er in Spanien, Österreich und jetzt wieder in ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Der Haifisch

Presse

„Eine mitreißende Biografie und gleichzeitig ein hoch interessantes Stück Wirtschaftsgeschichte." Katharina Döbler, Deutschlandfunk, 03.09.15

„Ein filmreifes Panorama der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts.“ Peter Jungwirth, Wiener Zeitung, 14.11.15

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend