Der Bärbeiß

Der Bärbeiß

Annette Pehnt, Jutta Bauer

Schlechte Laune hat der Bärbeiß am liebsten. Er mag die Sonne nicht, denn er könnte schwitzen. Regen kann er auch nicht leiden, da wird man ja nass. Und Besuch mag er sowieso nicht. Aber davon lassen sich die freundlichen Wesen in der Nachbarschaft nicht beeindrucken. „Dann werden wir das Besuchen eben üben“, meint das Tingeli. Es ergreift die Initiative, und am Ende entsteht eine fröhliche Gemeinschaft, in der alle den größten Spaß haben: die Familie Graureiher mit ihrer überbesorgten Mutter, der Königspinguin, die Hasenfamilie, das Mädchen Maria und sogar der Bärbeiß. Ein Kinderbuch über Freundschaft mit witzigen Illustrationen von Jutta Bauer.


Über den Autor

Annette Pehnt

Annette Pehnt

Annette Pehnt, 1967 geboren in Köln, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA. Heute lebt sie als Autorin mit ihrer Familie in Freiburg. 2001 veröffentlichte sie ihren ersten Roman; seither erhielt sie ...

Mehr über den Autor

Über den Autor

Jutta Bauer

Jutta Bauer

Jutta Bauer, 1955 in Hamburg geboren, ist eine der vielseitigsten Illustratorinnen für Bilder-und Kinderbücher. Seit dem Studienabschluss an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung arbeitet sie als Illustratorin, Autorin, ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Annette Pehnt, Jutta Bauer

Alle Bücher von Annette Pehnt
Alle Bücher von Jutta Bauer

Weitere Empfehlungen für Sie

Der Bärbeiß

Presse

"Ein ganz süßes und tolles Buch. Es macht viel Spaß, es zu lesen. Die Figuren sind richtig witzig, auch der grimmige Bärbeiß selbst, der immer motzt, aber trotzdem auch manchmal hilft." Charlotte Nixdorf, Der Kinderspiegel, 08.08.15

„So erleben Lachende und Bissige, dass Freundlichkeit das Leben erleichtert, Schwierigkeiten aber auch dazu gehören.“ Hans ten Doornkaat, Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, 20.10.13

„Kinder werden an diesem mit Witz und guten Fragen gespickten Buch viel Spaß haben.“ Der Tagesspiegel, 17.11.13

„Zwei preisgekrönte Meisterinnen ihres Faches präsentieren uns diesen ungewöhnlichen Kinderbuchhelden mit so humorvoller wie einfühlsamer Sympathie für den streitlustigen Außenseiter: Von Jutta Bauer stammen die ausdrucksstarken Illustrationen, Annette Pehnt erzählt die Geschichte bei aller Leichtigkeit tiefgründig und überraschend.“ Britta Sebens, Cicero, Heft 2/2014

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend