Das Maß der Schönheit

Primo Levi

Geschichten von einer Zukunft, die Schauplatz beunruhigender Experimente ist und in der wir die Zauberlehrlinge sind, die immer weniger die Kräfte beherrschen, die sie entfesselt haben. Ernst und Satire liegen nahe beeinander in diesen Erzählungen, in denen sich Levis Interesse an den Naturwissenschaften mit seiner literarischen Begabung verbindet.

Über den Autor

Primo Levi

Primo Levi, 1919 in Turin geboren, dort Studium der Chemie. Ende 1943 als Mitglied der Resistenza verhaftet, im Januar 1944 ins Lager Fossoli bei Modena geschafft und im Februar nach Auschwitz deportiert. Nach seiner Rückkehr ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Primo Levi

Alle Bücher von Primo Levi

Weitere Empfehlungen für Sie

Das Maß der Schönheit

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend