Das Attentat

Graham Greene

Der heruntergekommene Sonderling Raven wird zum Mörder auf Bestellung. Sein Attentat auf einen Kriegsminister bringt Europa an den Rand eines Krieges, der den Rüstungsunternehmen Millionengewinne verspricht. Doch seine Auftraggeber bezahlen Raven mit falschen Banknoten und er gerät in den Verdacht, einen Bankraub begangen zu haben. Raven schwört Rache. Die grandiose Kraft der dichterischen Gestaltung, die mitreißende Dramatik der Ereignisse und die große Menschlichkeit der Erzählung machen den Roman zu einem unvergeßlichen Erlebnis.

Über den Autor

Graham Greene

Graham Greene

Graham Greene, 1904 in Berkhamsted / England geboren, 1991 in Vevey / Schweiz gestorben. Sein Werk umfasst alle Gattungen der Literatur, viele seiner Romane wurden mit großem Erfolg verfilmt. Bei Zsolnay sind zuletzt Der stille ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Graham Greene

Alle Bücher von Graham Greene

Weitere Empfehlungen für Sie

Das Attentat

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend