Baum. Stein. Beton

Günter Kunert

Günter Kunert bereist als aufmerksamer Schriftsteller europäische Länder, von Finnland über Italien und Frankreich bis nach Marokko. Dabei läßt er sich vom Anblick der Fremde überwältigen und wirft gleichzeitig einen historischen und reflektierenden Blick auf die Orte, die er besucht. Alle Wege führen schließlich in die Heimatstadt Berlin, den Haupt- und Knotenpunkt seines Denkens und den Ausgangspunkt allen Fernwehs.

Über den Autor

Günter Kunert

Günter Kunert

Günter Kunert, 1929 in Berlin geboren, lebt bei Itzehoe. Seit 1963 erscheinen seine Werke bei Hanser; zuletzt: Nachtvorstellung (Gedichte, 1999), Die Botschaft des Hotelzimmers an den Gast (Aufzeichnungen, 2004), Irrtum ausgeschlossen ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Günter Kunert

Alle Bücher von Günter Kunert

Weitere Empfehlungen für Sie

Baum. Stein. Beton

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend