Aufzeichnungen

Aufzeichnungen

Elias Canetti

Elias Canettis seit 1942 gefu?hrte Aufzeichnungen – stets präzise, oft quer gedachte Gedanken in scharf geschliffener Sprache – sind sein intellektuelles Tagebuch und galten ihm selbst als das Wichtigste in seinem Werk. Als Seitenstu?cke seines Hauptwerks "Masse und Macht" bu?ndeln sie die großen Themen seines Lebens. Hier sind alle von ihm selbst publizierten bzw. zur Publikation vorbereiteten Aufzeichnungen versammelt, darunter auch die der Bände "Die Provinz des Menschen", "Das Geheimherz der Uhr", "Die Fliegenpein" und "Nachträge aus Hampstead".

Über den Autor

Elias Canetti

Elias Canetti wurde 1905 in Rustschuk/Bulgarien geboren und wuchs in Manchester, Zürich, Frankfurt und Wien auf. 1929 promovierte er in Wien zum Dr. rer. nat. 1930/31 erfolgte die Niederschrift seines Romans Die Blendung, der 1935 ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Elias Canetti

Alle Bücher von Elias Canetti

Weitere Empfehlungen für Sie

Aufzeichnungen

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend