Aufzeichnungen 1992 - 1993

Aufzeichnungen 1992 - 1993

Elias Canetti

Diese Aufzeichnungen stammen aus den letzten Lebensjahren Elias Canettis. Er selbst hat sie Ende 1993 aus den handschriftlichen Vorlagen ausgewählt, diktiert und im Typoskript nochmals überarbeitet - es sind die letzten Gedanken des großen unangepaßten Einzelgängers. Elias Canettis Aufzeichnungen, 1942 begonnen und nun abgeschlossen, gehören zu den bleibenden, unerschöpflichen Büchern des Jahrhunderts.


Über den Autor

Elias Canetti

Elias Canetti wurde 1905 in Rustschuk/Bulgarien geboren und wuchs in Manchester, Zürich, Frankfurt und Wien auf. 1929 promovierte er in Wien zum Dr. rer. nat. 1930/31 erfolgte die Niederschrift seines Romans Die Blendung, der 1935 ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Elias Canetti

Alle Bücher von Elias Canetti

Weitere Empfehlungen für Sie

Aufzeichnungen 1992 - 1993

Presse

"Erstaunlich zeitgenössische, temperamentvolle Notizen ... Da spricht ein Autor, dessen rabiate Skepsis auch die eigenen Themen, das eigenen Lebenserk befällt. ... In mancher Hinsicht ist der älteste Canetti der jüngste seit langem."
Dieter Hildebrandt, Die Zeit, 08.11.1996

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend