Alles klappt nie

Alles klappt nie

Martin Amanshauser

Wir schreiben das Jahr 2020: Jenny Li, 29, Atomphysikerin und Ex-Model kanadisch-chinesischer Herkunft, kreist seit einem Monat in der "Magna Station" um die Erde. Die Mission dient Werbezwecken: Mit Hilfe eines ausfahrbaren Folienreflektors werden Konzernlogos auf den Nachthimmel über Europa und Nordamerika projiziert. Plötzlich gibt es Alarm: Der ausrangierte sowjetische Satellit "CCCP" hat Kurs auf die Raumstation genommen und droht sie zu zerstören.
Eine hinreißende Satire und ein Weltraummärchen voll menschlicher und technischer Unzulänglichkeit.


Über den Autor

Martin Amanshauser

Martin Amanshauser

Martin Amanshauser wurde 1968 geboren, arbeitet als Autor, Journalist (Die Presse) und Übersetzer aus dem Portugiesischen. Er lebt in Wien. Im Deuticke Verlag erschienen die Romane Im Magen einer kranken Hyäne (1997), Erdnussbutter ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Martin Amanshauser

Alle Bücher von Martin Amanshauser

Weitere Empfehlungen für Sie

Alles klappt nie

Presse

"'Alles klappt nie' beamt die österreichische Gegenwart ins Jahr 2020 und ist ziemlich lustig... Der wohl bislang zärtlichste Weltraumroman der österreichischen Literaturgeschichte."
Klaus Nüchtern, DER FALTER, 09.09.2005

"Gut möglich, dass der Planet Amanshauser mit diesem Buch in eine neue Umlaufbahn eingetreten ist."
Sebastian Fasthuber, Album / Der Standard, 17./18.09.2005

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend