33 Gedichte

33 Gedichte

Oskar Pastior, Francesco Petrarca

Die Geschichte der Petrarca-Übersetzungen ist lang und reich an illustren Namen. Pastior reiht sich mit diesem Band ein, allerdings indem er die Metaphern der vorhandenen Übersetzungen abklopft, um auf diese Weise zu »seinem« Petrarca zu gelangen.


Über den Autor

Oskar Pastior

Oskar Pastior, 1927 in Hermannstadt / Rumänien geboren, ging 1969 nach Berlin. Im Jahr 2000 wurde Oskar Pastior mit dem Walter-Hasenclever-Preis und 2006 mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet. Die Werkausgabe bei Hanser wurde 2003  ...

Mehr über den Autor

Über den Autor

Francesco Petrarca

Francesco Petrarca (1304-1374), italienischer Dichter, gilt als Mitbegründer des Humanismus.

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Oskar Pastior

Alle Bücher von Oskar Pastior

Weitere Empfehlungen für Sie

33 Gedichte

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend