Xifan Yang

© Jonathan Browning

Xifan Yang

Xifan Yang, 1988 in China geboren, kam mit vier Jahren nach Deutschland. Sie ist Absolventin der Deutschen Journalistenschule in München und lebt und arbeitet seit 2011 als freie Korrespondentin, u. a. für Stern, SZ Magazin, NZZ am Sonntag, Neon, Nido, Wired und Dummy, in Shanghai. Als die Karpfen fliegen lernten ist ihr erstes Buch.


Bücher von Xifan Yang

Als die Karpfen fliegen lernten

Als die Karpfen fliegen lernten

Xifan Yang

Herr Peng besaß schon immer seinen eigenen Kopf. Als junger Mann wurde er wegen eines unvorsichtigen Tagebucheintrags zur Zwangsarbeit auf einen Berg verbannt. Viele Jahrzehnte später wäre er ...

Zum Buch

Alle Bücher von Xifan Yang

Xifan Yang

Awards