Wolfgang Korn

© privat

Wolfgang Korn

Wolfgang Korn, geboren 1958, schreibt als Sachbuchautor und Wissenschaftsjournalist (ZEIT, GEO, SPIEGELGeschichte) über historische und gesellschaftliche Themen. Bereits als Politikstudent beschäftigte er sich mit den Schwerpunkten Marxsche Theorie und Globalisierung. Bekannt wurde er mit seiner kleinen Geschichte über die große Globalisierung: Die Weltreise einer Fleeceweste (Hanser 2016). Für "Das Rätsel der Varusschlacht" wurde ihm zusammen mit dem Illustrator Klaus Ensikat 2009 der Deutsche Jugendliteraturpreis verliehen. 2018 folgte das Jugendsachbuch Karl Marx - Ein radikaler Denker.


Bücher von Wolfgang Korn

Karl Marx

Karl Marx

Wolfgang Korn

Wer war Karl Marx wirklich – der Mann mit Rauschebart und Löwenmähne? Verführer der Arbeitermassen, dessen Traum in eine kommunistische Diktatur führte? Oder Ergründer der modernen Welt, ...

Zum Buch

Die Weltreise einer Fleeceweste

Die Weltreise einer Fleeceweste

Wolfgang Korn

Wie lässt sich die Globalisierung erklären? Zum Beispiel anhand einer Fleeceweste. Von den Erdölfeldern am Persischen Golf über die Textilfabriken in Bangladesch und ein Warenhaus in ...

Zum Buch

Alle Bücher von Wolfgang Korn

Wolfgang Korn

Termine

Wolfgang Korn, "Karl Marx - Ein radikaler Denker"

Berlin
Literaturhaus Berlin,
Fasanenstraße 23,
10719 Berlin

Alle Termine des Autors
Termine aller Autoren

Awards

2018 Beste 7 Bücher für junge Leser, Deutschlandfunk

Bibliographie

Im Hanser Kinderbuch:
2017   Die Weltreise einer Fleeceweste. Sachbuch. Illustriert von Birgit Jansen
2018   Karl Marx - Ein radikaler Denker. Sachbuch