William Carlos Williams

William Carlos Williams, geboren 1883 in Rutherford, New Jersey, gilt neben Ezra Pound und T.S. Eliot als der bedeutendste amerikanische Lyriker der Moderne. Er lebte als Arzt in seiner Heimatstadt, wo er 1963 starb.


Bücher von William Carlos Williams

Fünf - Minuten - Gedichte

Fünf - Minuten - Gedichte

William Carlos Williams

"Ein unbescheidener Vorschlag", so nennt Brodsky seine Forderung, Lyrik müsse so allgegenwärtig sein wie Tankstellen, wenn nicht gar Autos und ihr Preis gering, wie der von normalen ...

Zum Buch

Paterson

Paterson

William Carlos Williams

Paterson, das große und weitverzweigte Erzählgedicht von William Carlos Williams, zählt mit den Cantos von Ezra Pound und dem Wüsten Land von T. S. Eliot zu den Gründungsmythen der modernen ...

Zum Buch

Die Autobiographie

Die Autobiographie

William Carlos Williams

Im Alter von achtundsechzig Jahren sieht William Carlos Williams zurück auf die kämpferischen Jahre des Aufbruchs der Kunst in den USA. Seine Autobiographie ist ein amerikanisches ...

Zum Buch

Alle Bücher von William Carlos Williams

William Carlos Williams

Awards